Strukturelle Faktoren

Strukturelle Faktoren

Der Erfolg von Projekten, die von Migrantenfamilien als unterstützend und attraktiv erachtet werden, beruht auf der fachlichen Haltung und Methodenkompetenz und auch maßgeblich auf äußeren Voraussetzungen.

Konzeptionierung

Wie in den methodischen Ausführungen deutlich wurde, verfolgen viele Projekte einen sehr offenen Arbeitsansatz, um vielfältige Zugänge zu den Migrantenfamilien zu finden.

Finanzierung

Die Projektfinanzierung ist meist »die Achillesferse« der untersuchten Projekte. Die Nachhaltigkeit der erfolgreichen Arbeit ist wegen der oftmals unsicheren Finanzsituation nicht garantiert.

Raum- und Zeitstruktur

Attraktiv werden Projekte durch familienfreundliche Öffnungszeiten, leichte Erreichbarkeit und ein Raumkonzept, das den Bedürfnissen von Eltern und Kindern entspricht.

Mastodon