Vorsitzender und Vorstand

Nach meinem Verständnis sind alle in einen Vorstand gewählten Personen »Vorstandsmitglieder« und nicht »Vorstände« und ist der Vorsitzende nicht Vorsitzender des Vorstands, sondern »Vorsitzender des Vereins«. Ist dies korrekt?

 

Ihr Verständnis ist durchaus korrekt. Der Vorstand ist (nach BGB) ein institutionenrechtlicher Begriff und bezeichnet das Führungsorgan (einer Körperschaft nach BGB). »Vorstände« ist ein häufig gebrauchter umgangssprachlicher aber eigentlich inkorrekter Begriff, korrekt ist die Bezeichnung Vorstandsmitglied. Für den Vorsitzenden gilt allerdings beides (zumindest bei einem mehrköpfigen Vorstand): Er ist zugleich Vorsitzender des Vereins (oder einer anderen Körperschaft), als auch des Vorstands also des Führungsorgans der Körperschaft.

Glossar

  • Anerkennungskultur
  • Bürgerbegehren
  • Bürgerentscheid
  • Bürgergesellschaft
  • Bürgerkommune
  • ...
  • Service Learning
  • Sozialkapital
  • Stiftungen
  • Volksentscheid
  • Zivilgesellschaft
     

Gesamtes Glossar

Mastodon