Zusammenfassung

Die Zusammenfassung ist das Gegenstück zum Exordium. Sie ist gleichzeitig ein sehr gutes Schlusssignal.

Eine deutlich erkennbare Zusammenfassung vermeidet Peinlichkeit: Der Redner ist zwar mit seinem Vortrag fertig, aber im Publikum begreift dies keiner. Niemand klatscht und beide Seiten schauen sich ratlos an.

Es bietet sich an, auch die Zusammenfassung am Vortragsplakat zu machen. Zeigen Sie dabei nochmals mit der Hand auf die einzelnen Punkte der Inhaltsgliederung:

»Zuerst zeigte ich Ihnen..., dann haben wir gesehen...«

»Zuerst haben Sie erlebt, dass die Kontaktaufnahme zu einer Selbsthilfegruppe für jeden von uns hilfreich und notwendig werden kann,
dann habe ich Ihnen die Selbsthilfe-Szene in unserem Landkreis beschrieben,
als drittes zeigte ich Ihnen, durch welche sinnvollen Aufgaben unsere KISS Selbsthilfe fördern kann und Sie haben gesehen, welche Bedeutung dies für den Rhein-Sieg-Kreis haben kann.«

Zusammenfassung am Flipboard

Zusammenfassung am Plakat