Literatur und Links

Literatur und Links

  • Andersen, Ida-Elisabeth/Jæger, Birgit (1999): »Danish participatory models. Scenario workshops and consensus conferences: towards more democratic decision-making.« Science and Public Policy 26(5), S. 31–40.
  • Bogner, Alexander (2010): »Partizipation als Laborexperiment. Paradoxien der Laiendeliberation in Technikfragen.« Zeitschrift für Soziologie 39(2), S. 87–105.
  • Bora, Alfons (2004): »Was leisten Konsensuskonferenzen? Partizipative Technikbewertung aus der Sicht der Wissenschaftssoziologie.« In: Tannert, Christof/ Wiedemann, Peter (Hrsg.): Stammzellen im Diskurs. Ein Lese- und Arbeitsbuch zu einer Bürgerkonferenz. oekom, München, S. 75–82.
  • Boussaguet, Laurieu/Dehousse, Renaud (2009): »Too big to fly? A review of the first EU citizens‘ conferences.« Science and Public Policy 36(10), S. 77–89.
  • Bütschi, Danielle/Nentwich, Michael (2002): »The Role of Participatory Technology Assessment in the Policy-making Process.« In: Joss, Simon/Bellucci, Sergio (Hrsg.): London Participatory Technology Assessment – European Perspectives. University of Westminster Press, London, S. 235–56.
  • Görsdorf, Alexander (2012): Das offene Gespräch und seine Grenzen. Strukturprobleme von Verfahren partizipativer Technikbewertung am Beispiel der Verbraucherkonferenz Nanotechnologie. Nomos, Baden-Baden.
  • Joss, Simon (2000): Die Konsensuskonferenz in Theorie und Anwendung. Akademie für Technikfolgenabschätzung, Stuttgart.
  • Joss, Simon/Bellucci, Sergio (Hrsg.) (2002): Participatory Technology Assessment – European Perspectives. University of Westminster Press, London.
  • König, Ursula (1997): Ozon-Konsens-Konferenz – 1. Österreichische Konsens-Konferenz zum Thema »Bodennahes Ozon«. Wiener Umweltanwaltschaft, Wien.
  • Nentwich, Michael/Bogner, Alexander/Peissl, Walter/Sotoudeh, Mahshid/Torgersen, Helge (2006): Techpol 2.0: Awareness – Partizipation – Legitimität. Vorschläge zur partizipativen Gestaltung.
  • Seifert, Franz (2006): »Local steps in an international career: a Danish-style consensus conference in Austria.« Public Understanding of Science 15, S. 73–88.
  • Steyaert, Stef/Lisoir, Hervé/Nentwich, Michael (Hrsg.) (2006): Leitfaden partizipativer Verfahren. Ein Handbuch für die Praxis. Institut für Technikfolgen-Abschätzung, Wien.
Mastodon