Kampagnen und Aktionen

In der Praxis bürgerschaftlichen Engagements ist es immer wieder notwendig, politische Kampagnen, Initiativen oder Projekte zu organisieren, und zwar von deren Aufbau bis zur Durchführung von Aktionen.

Die »Organizer-Spirale« verfolgt den Zyklus von der Gründung einer Gruppe bis zur Realisierung der Maßnahme und Kontrolle in sieben Phasen des Modells (Ausgangslage – Analyse – Ziel – Strategie – Planung der Maßnahme – Realisierung der Maßnahme – Kontrolle).

Demgegenüber steht »Engagement in Aktion« mit einem themengeleiteten Ansatz, der sich den verschiedensten Aspekten widmet: Strategie- und Ressourcenplanung, Freiwilligenmanagement, Bündnisse und Vernetzung, Aktionsplanung sowie der Einsatz von Social Media.

  • Themenbezogener Ratgeber für die Kampagnenführung: Strategie- und Ressourcenplanung, Freiwilligenmanagement, Bündnisse und Vernetzung, Aktionsplanung sowie Social Media.

  • Phasenmodell zur Kampagnenplanung: Ausgangslage – Analyse – Ziel – Strategie – Planung der Maßnahme – Realisierung der Maßnahme – Kontrolle.

  • Die Texte dieser Praxishilfe sind zwei Publikationen der Stiftung Mitarbeit entnommen. Hier finden Sie die bibliographischen Angaben und einen Link zur Online-Bestellung.