Chronologische Übersicht

MITWIRKEN – Crowdfunding-Contest

Ziel von MITWIRKEN ist es, gute Ideen und lösungsorientierte Projekte zu identifizieren, sie bedarfsorientiert zu begleiten und nachhaltig zu fördern. Dafür sucht die Hertie-Stiftung Initiativen, die Partizipation gestalten, Vielfalt stärken, Transparenz schaffen oder Demokratie vermitteln. Mitmachen können Projekte aller Organisationsformen, Social Start-Ups, Vereine oder private Initiativen.

Veranstaltet von Gemeinnützige Hertie-Stiftung
Reichweite bundesweit
Teilnehmende

Die Hertie-Stiftung sucht Initiativen, die Partizipation gestalten, Vielfalt stärken, Transparenz schaffen oder Demokratie vermitteln. Mitmachen können Projekte aller Organisationsformen, Social Start-Ups, Vereine oder private Initiativen.

Bewerbungsfrist 28. November 2021
Bewerbungskriterien

Bewerben können sich Projekte,

  • die unsere Demokratie in den oben genannten Handlungsfeldern stärken.
  • die in Deutschland umgesetzt werden.
  • die sich in der  aktiven Planungs- oder Umsetzungsphase befinden.
  • deren Finanzierung und Umsetzung mit einer erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne sichergestellt ist bzw. für deren Durchführung eine benötigte Co-Finanzierung bereits bewilligt ist.
  • die im Falle einer Zusage bereit sind, sich auf der MITWIRKEN Crowdfunding-Plattform zu registrieren und im Rahmen unseres Contests dort eine neue Crowdfunding-Kampagne zu entwickeln und umzusetzen (Laufzeit: 04.05.2022 bis 01.06.2022). Die Plattform wird technisch und organisatorisch von Fairplaid GmbH (Sophienstraße 26, 70178 Stuttgart) betreut.
  • die mit einer Laufzeit von noch mindestens einem Jahr planen.
  • die ein Fundingziel von mindestens 10.000 Euro anstreben.
  • die bereit sind, an unseren Qualifizierungsangeboten teilzunehmen:
    • digitaler Kick-Off Ende Januar 2022
    • eine digitale Vortragsreihe
    • ein analoger Qualifizierungsworkshop im Februar 2022 in Frankfurt am Main
    • sowie weitere Community- und Beratungsangebote.

Die genauen Termine werden noch bekannt gegeben.

  • die über ausreichend personelle Ressourcen verfügen, sodass sich mind. zwei Teammitglieder um die Vorbereitung und Durchführung der Kampagne kümmern können.
  • die bereit sind, regelmäßig digitale Werkzeuge wie facebook, Zoom, WeChange und ähnliches zu nutzen.
Preis Die Teilnehmenden werden mit Workshops, Beratungen und Webinaren intensiv auf das Crowdfunding vorbereitet. Am Ende des Contests vergibt die Hertie-Stiftung an die zwanzig Projekte mit den meisten Unterstützerinnen und Unterstützern zusätzliche Preisgelder in Höhe von insgesamt 200.000 Euro.
Weitere Informationen

Deutscher Integrationspreis wird zu MITWIRKEN!

Kontakt
Gemeinnützige Hertie-Stiftung
Grüneburgweg 105
60323 Frankfurt am Main
Telefon: 069 660756160
mitwirken@ghst.de
Link https://www.jetzt-mitwirken.de/ausschreibung