Chronologische Übersicht

Förderpreis Junge Kulturförderung

Der Junge Think Tank im DAKU (Dachverband der Kulturfördervereine in Deutschland e. V.) schreibt gemeinsam mit Capgemini Invent zum zweiten Mal den »Förderpreis Junge Kulturförderung« aus.

Veranstaltet von Dachverband der Kulturfördervereine in Deutschland e. V., Capgemini Invent
Reichweite bundesweit
Teilnehmende

Für den Förderpreis bewerben könnt ihr euch mit Projektideen oder bereits begonnenen Projekten, die durch ein Team von mindestens drei Personen desselben Kulturfördervereins zwischen 18 und 40 Jahren durchgeführt werden.

Bewerbungsfrist Die Bewerbungsphase endete am 31.10.2022
Bewerbungskriterien

Vom 08.08 bis zum 31.10.2022 können sich junge Kulturfördernde mit Ideen oder schon laufenden Projekten bewerben, die die Vereinsstrukturen nachhaltig stärken. Beispiele hierfür sind: Kampagnen zur Mitgliedergewinnung, Fundraising-Maßnahmen, die Digitalisierung des Vereinslebens oder die Weiterentwicklung des jungen Engagements, auch durch Neugründung junger Initiativen. Voraussetzung ist, dass die eingereichten Projekte von einem Team aus mindestens drei Personen im Alter von 18 bis 40 Jahren desselben Kulturfördervereins erdacht und in der Umsetzungsphase betreut werden.

Preis Zu gewinnen gibt es ein fünfmonatiges Coaching durch Capgemini Invent, einer der weltweit führenden Beratungen für digitale Innovation und Transformation, sowie ein begleitendes Mentoring vom Jungen Think Tank im DAKU im Zeitraum von Mitte Januar bis Mitte Juni 2023.
Kontakt
Koordinatorin DAKU | Dachverband der Kulturfördervereine
Janina Schnitzler
Telefon: 030 30323605
thinktank@kulturfoerdervereine.eu
Link https://kulturfoerdervereine.eu/bewerbung-foerderpreis/