Broschüre: »Türen zur Kommunalpolitik öffnen«

Viele Menschen können sich nicht ohne Barrieren in lokale Planungs- und Entscheidungsprozesse einbringen. Auch Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen gehören regelmäßig zu den unterrepräsentierten Gruppen in der Kommunalpolitik. Eine Broschüre der Landesarbeitsgemeinschaft SELBSTHILFE NRW zeigt auf, welche Potentiale die politische Partizipation von Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen jenseits von Wahlen bietet und wie diese effektiv gelingen kann. »Schlüsselpersonen« aus Verwaltung und Politik werden mit konkreten Handlungsmöglichkeiten zur Gestaltung eines inklusiven Gemeinwesen adressiert. Die Publikation ist Teil einer Broschüren-Reihe zum Thema und kann auch als 24-teiliger Podcast abgerufen werden.

Die Broschüre im Wortlaut (PDF)

Glossar

  • Anerkennungskultur
  • Bürgerbegehren
  • Bürgerentscheid
  • Bürgergesellschaft
  • Bürgerkommune
  • ...
  • Service Learning
  • Sozialkapital
  • Stiftungen
  • Volksentscheid
  • Zivilgesellschaft
     

Gesamtes Glossar

Mastodon