Förderprogramm: Engagement für Geflüchtete aus der Ukraine

Unter dem Eindruck der großen Hilfsbereitschaft für Geflüchtete aus der Ukraine will die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) mit dem Förderprogramm »Ehrenamt hilft gemeinsam« dazu beitragen, bürgerschaftliches Engagement und Ehrenamt in Krisenzeiten und neue oder erneuerte Strukturen zu stärken. In drei Handlungsfeldern unterstützt das Programm Engagement- und Ehrenamtsstrukturen in der Geflüchtetenhilfe, fördert innovative Angebote für Geflüchtete und festigt neu entstandene Hilfsnetzwerke. Die Antragstellung ist ab dem 20. Juli und bis zum 1. September 2022 möglich.

Weitere Informationen