Publikationen

Bürgerschaftliches Engagement und Schulen

Eine große Fülle von ehrenamtlichen Engagement rund um den Bereich Schule in Bayern bietet die neue Publikation »Bürgerschaftliches Engagement. Initiativen für die Schulen«. Die kurzen Projektbeschreibungen nennen Ideen und Ziele, Aktionen, Erfahrungen bei der Durchführung und Perspektiven. Die Vielfalt der Beispiele kann über die Dokumentation hinaus Anregungen für weitere Projekte geben.

Glück, Alois (Hrsg): Bürgerschaftliches Engagement. Initiativen für die Schulen.

Heidelberg 2006, 295 S., 19,80 Euro

ISBN 3-7825-0504-2

http://www.huethig-jehle-rehm.de

Demokratie Lernen

»Wer sich selbst versteht, versteht auch andere besser« – mit diesem Titel berichtet das Buch auf der Basis des Projektes »Schule und Ausbildung für Demokratie und Toleranz (SAfT)« über die erfolgreiche Kooperation zwischen Schulen und einer außerschulischen Einrichtung der politischen Bildung. Die Studie stellt Evaluationsergebnisse vor und gibt Empfehlungen für demokratiepädagogisch wirksame Maßnahmen.

Schäfer, E./Schack, S./Rahn, P./Uhl, S.: Wer sich selbst versteht, versteht auch andere besser – Eine Längsschnittstudie zu Wirkungen eines Projektes der politischen Jugendbildung zum Demokratie-Lernen.

Jena 2006, 274 S. 20,00 Euro.

ISBN 3-938203-21-8

Informationen zum Buch

http://www.blk-demokratie.de/materialien/literatur-tipps/wer-sich-selbst-versteht-versteht-auch-andere-besser.html

Glossar

  • Anerkennungskultur
  • Bürgerbegehren
  • Bürgerentscheid
  • Bürgergesellschaft
  • Bürgerkommune
  • ...
  • Service Learning
  • Sozialkapital
  • Stiftungen
  • Volksentscheid
  • Zivilgesellschaft
     

Gesamtes Glossar

Mastodon