Marktplatzmethode

»Marktplätze sind gut für das lokale Zusammenleben«. Mit dieser Idee werden seit einiger Zeit in verschiedenen Städten besondere »Marktplätze« veranstaltet, bei denen sich Unternehmen und gemeinnützige Organisationen begegnen und gemeinsame Projekte entwickeln können. Die Methode zur Förderung neuer Partnerschaften wurde entwickelt als Initiative der Bertelsmann Stiftung in Kooperation mit der KPMG.

Die Methode sowie die Termine und Orte weiterer Marktplätze sind nun in einem eigenen Internetauftritt zugänglich.

http://www.gute-geschaefte.org

Glossar

  • Anerkennungskultur
  • Bürgerbegehren
  • Bürgerentscheid
  • Bürgergesellschaft
  • Bürgerkommune
  • ...
  • Service Learning
  • Sozialkapital
  • Stiftungen
  • Volksentscheid
  • Zivilgesellschaft
     

Gesamtes Glossar

Mastodon