Konfliktlösung

Die Bereitschaft, die Dinge mit den Augen anderer zu sehen, und die Fähigkeit, Konflikte friedlich zu regulieren, sind Schlüsselqualifikationen der Zukunft. Konzepte der konstruktiven Konfliktlösung zielen darauf, gewaltförmige Konfliktaustragungsformen nicht zum Zuge kommen zu lassen und Konflikte dialogisch auszutragen.

  • An dieser Stelle werden einige praktische Modelle bzw. Programme vorgestellt, die helfen sollen, im eigenen Kommunikationsverhalten kooperative Konfliktlösungs- bzw. Konfliktmanagementstrategien zu erlernen oder fortzuentwickeln.

  • Es werden auszugsweise einige sehr grundlegende Texte präsentiert, die Fragen nach den Ursachen von Gewalt und Perspektiven für gewaltfreie Konfliktregulierung beleuchten, unter anderem von Mahatma Ghandi, Johan Galtung.

  • Hier finden sich weitere deutsch- und englischsprachige Literaturhinweise zu gewaltfreier Kommunikation und friedlicher Konfliktaustragung.

  • Die Texte in dieser Praxishilfe sind einer Printpublikation der Stiftung Mitarbeit entnommen. Hier finden sich die bibliographischen Angaben und ein Link zur Online-Bestellung.