Ziele, Inhalte und Arbeitsformen

Bei der Konzeption von Seminaren, Tagungen oder öffentlichen Veranstaltungen müssen sich die Veranstalter zunächst über die Ziele, Inhalte und Zielgruppen klar werden. Auf dieser Grundlage können dann die Art der Veranstaltung und die Arbeitsformen und Veranstaltungselemente festgelegt werden.

  • Die wichtigsten Fragen der Veranstaltungsplaner/innen: Was will ich selbst mit der Veranstaltung erreichen? Was wollen die Veranstaltungsteilnehmer/ innen?

  • Aus den Veranstaltungszielen und der Zielgruppe leitet sich die Art und Größenordnung der Veranstaltung ab. Die Palette der Möglichkeiten ist groß.

  • Mögliche Arbeitsformen reichen vom Vortrag und Kurzreferat über Arbeitsgruppe und Interview bis hin zu Planspiel und Zukunftswerkstatt.