Vorbereitungsteam und Zeitplanung

Um sicher zu stellen, dass alle Arbeiten, die mit der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Veranstaltung zusammenhängen, zuverlässig ausgeführt werden, ist es sinnvoll, ein kompetentes Vorbereitungsteam zu bilden und einen präzisen Zeitplan aufzustellen.

  • Für die Planung und Durchführung aller mit der Organisation einer Tagung zusammenhängenden Arbeiten sollten Sie ein Organisationsteam bilden. Aufgaben dieses Teams sind die Vorbereitung, (Planung, Konzeption, Beschaffung, Werbung), Durchführung (Ablauf) und die Nachbereitung (Abschluss, Auswertung) der Veranstaltung.

  • Für den reibungslosen Ablauf der Vorarbeiten ist es wichtig, sich von vornherein darüber klar zu werden, wann jede einzelne Arbeit einzuleiten ist. Das Datum der Tagung bildet den Ausgangspunkt, von dem aus sämtliche Vorgänge rückgerechnet, in ihrer zeitlichen Dauer festgelegt und schlussendlich auch terminiert werden müssen.