Literatur

Ein Waschbär trägt einen Bücherstapel.
Symbol: »Literaturtipp« (ein stilisiertes geöffnetes Buch)

Bücher zu Kreativitätstechniken (allgemein)

Hoffmann, Heinz Kreativität. Die Herausforderung an Geist und Kompetenz. Damit Sie auch in Zukunft Spitze bleiben. printul Verlag, München 1996

Knieß, Michael »Kreativitätstechniken und Übungen», dtv, München 2006

Oech, Roger von Der kreative Kick (Hörbuch-Ausgabe). 1999

Preiser, Siegfried / Buchholz, Nicola Kreativität. Ein Trainingsprogramm für Alltag und Beruf. R.Asanger Verlag, Heidelberg 2003 (2., vollst. überarb. Aufl.)

Schlicksupp, Helmut Kreativ-Workshop. Ideenfindungs-, Problemlösungs- und Innovationskonferenzen planen und veranstalten. Vogel Verlag, Würzburg 1993

Schlicksupp, Helmut Ideenfindung. Vogel Verlag, Würzburg 2004 (6. veranderte Auflage)

Wack, Otto G./Detlinger, Georg/Grothoff, Hildegard »Kreativ sein kann jeder. Kreativitätstechniken für Leiter von Projektgruppen, Arbeitsteams, Workshops und von Seminaren«, Windmühle Verlag, Hamburg 1993

 

Spezielle Themen und Methoden

Denk-Muster, Wahrnehmung von Wirklichkeit, Arbeitsweisen des Gehirns, Kreativität und Ethik, Übungsmöglichkeiten

Birkenbihl, Vera F. ABC Kreativ. Techniken zur kreativen Problemlösung. Ariston Verlag, München 2007

Block, J. R./Yuker, H. E. »Visuelle Illusionen. Sehen, was nicht ist und nicht sehen, was ist«, Kartenspiel. Hrsg. Time-Life-Bücher, ohne Jahr

Hoffman, D. D. »Visuelle Intelligenz: Wie die Welt im Kopf entsteht« , Klett-Cotta, Stuttgart 2001

Meirovitz, Marco/Jacobs, Paul I. »Training Visuelles Denken. Spiele und Übungen zur Steigerung Ihrer Intelligenz«, DuMont Verlag, Köln 2005

Meirovitz, Marco/Jacobs, Paul I. »Fitnesstraining für Denker. Ein Programm zur Verbesserung Ihres Denkvermögens durch Spiele«, DuMont Verlag, Köln 2005

Rogers, N. »Unglaubliche optische Illusionen«, Bechtermünz Verlag, München 1999

Vester, Frederic »Denken, Lernen, Vergessen. Was geht in unserem Kopf vor, wie lernt das Gehirn, und wann lässt es uns im Stich?«, dtv, München 1998

Watzlawick, Paul »Anleitung zum Unglücklichsein«, dtv, München 2005

Watzlawick, Paul/Weakland, John H./Fisch, Richard »Lösungen. Zur Theorie und Praxis menschlichen Wandels«, Verlag Hans Huber, Bern, Stuttgart, Toronto 2008 (7. Auflage)

 

Zukunftswerkstatt

Dauscher, Ulrich/Sellnow, Reinhard »Zukunftswerkstatt«, ein eBuch in der Software PLANEASY zur Planung von Zukunftswerkstätten mit vielen ausgearbeiteten Methoden, Arbeitsanweisungen und Ablaufplänen. www.planeasy.de

Holzinger, Hans »Zukunftswerkstatt – Zukunftskonferenz – Open Space. Kreativmethoden für Gruppen«. 119 Folien auf CD-ROM. Salzburg: JBZ-Verlag, 2003. www.jungk-bibliothek.at

Jungk, Robert/Müllert, Norbert R. »Zukunftswerkstätten. Mit Fantasie gegen Routine und Resignation«, Heyne Verlag, München 1989

Landesinstitut für Schule und Weiterbildung (Hrsg.) »ZukunftsFantasien (k)ein modischer Trend?«, Reader zum Lernkonzept Zukunftswerkstatt«, Soest 1987

Sellnow, Reinhard »Die Methode der Zukunftswerkstatt«, in: Braczyk, Kerst, Seltz (Hrsg.): »Kreativität als Chance für den Standort Deutschland«, Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg, New York, 1998

Sellnow, Reinhard »Einführung in die Methode der Zukunftswerkstatt«, in: Sellnow, R. u.A.: »Bürgerforum & Zukunftswerkstatt. Zur Wiederbelebung des politischen Diskurses als Aufgabe der Volkshochschule« in: Arbeitshilfen für die Erwachsenenbildung, Deutscher Volkshochschulverband, Frankfurt am Main 1990

Weinbrenner, Peter/Häcker, Walter »Zur Theorie und Praxis von Zukunftswerkstätten. Ein neuer Methodenansatz zur Verknüpfung von ökonomischem, ökologischem und politischem Lernen«, in: Bundeszentrale für politische Bildung (Hrsg.): »Methoden in der politischen Bildung – Handlungsorientierung«, Band 304, Bonn 1991

Umfangreiche Sammlung von Dokumentationen über Zukunftswerkstätten sowie Vermittlung von Moderatoren:  Internationale Bibliothek für Zukunftsfragen – Robert-Jungk-Stiftung, Imbergstr. 2, A-5020 Salzburg, Tel.: (00 43) 6 62-87 32 06, Fax: (00 43) 6 62-87 12 96, www. www.jungk-bibliothek.at

 

Pinwandtechnik

Dauscher, Ulrich/Dunst, Jens-Peter »Moderationsmethode«, ein eBuch in der Software PLANEASY zur Planung von Moderationen mit vielen ausgearbeiteten Methoden, Arbeitsanweisungen und Ablaufplänen. www.planeasy.de

Freimuth, Joachim / Wierwille, Astrid / Ziehr, Sven Basis-Moderation. Verstehen, anwenden, vertiefen. Nitor Kommunikationstechnik, Hamburg 2004

Lipp, Ulrich / Will, Hermann Das große Workshop-Buch, Konzeption, Inszenierung und Moderation von Klausuren, Besprechungen und Seminaren. Beltz Verlag, Weinheim 2008

Metaplan GmbH Diverse Einzelhefte zur Moderationstechnik (Metaplan GmbH, Goethestraße 16, 25451 Quickborn)

 

Bezugsadressen für Moderationsmaterial (z.B.)

Fa. Neuland GmbH, Am Kreuzacker 7, 36124 Eichenzell,

Fa. Nitor Kommunkationstechnik, Jaksteinweg 10a, 22607 Hamburg

 

Mind-Mapping

Buzan, Tony Kopftraining. Anleitung zum kreativen Denken. Goldmann Verlag, München 2006

Buzan, Tony Change now! Zukunft gestalten mit Mind Maps. mvg Verlag, München 2006

Buzan, Tony/Buzan, Barry Das Mind-Map-Buch. Die beste Methode zur Steigerung ihres geistigen Potenzials. mvg Verlag, München 2005

Hertlein, Margit Mind-Mapping. Die kreative Arbeitstechnik. Spielerisch lernen und organisieren. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2001

Kirckhoff, Mogens Mind Mapping, Gabal-Verlag, Offenbach 2004 (7. Auflage)

Müller, Horst Mind Mapping . Haufe Verlag, Freiburg 2006

Kommer, Isolde/Reinke, Helmut »MindMapping am PC«, Hansa Verlag, München 2001

 

Vernetztes Denken

Dörner, Dietrich »Die Logik des Misslingens. Strategisches Denken in komplexen Situationen«, rororo, Reinbek bei Hamburg, 2006 (5. Auflage)

Gomez, Peter/Probst, Gilbert »Die Praxis des ganzheitlichen Problemlösens. Ver-netzt denken, unternehmerisch Handeln, persönlich überzeugen«, Haupt-Verlag, Bern, Stuttgart, Wien, 1999 (3. Auflage)

Ulrich, Hans/Probst, Gilbert »Anleitung zum ganzheitlichen Denken und Handeln. Ein Brevier für Führungskräfte«, Haupt-Verlag, Bern, Stuttgart, 1995 (4. unveränderte Auflage)

Vester, Frederic »Die Kunst, vernetzt zu denken. Ideen und Werkzeuge für einen neu-en Umgang mit Komplexität«, dtv-Verlag, München, 2002

Vester, Frederic »Ökolopoly. Das kybernetische Brettspiel«, Otto-Maier-Verlag, Ravensburg (auch als Computerspiel)

Software GAMMA – Tutor PC-Werkzeug für »Vernetztes Denken«: TATA Interactive Systems GmbH, Tübingen (2004), www.topsim.com/de/vernetztes_denken/Software HERAKLIT III Professional KHS Know How Systems, München (2008), www.vernetztes-denken.de

 

Spiele & Geschichten

Baer, Ulrich Kreativität für alle! Fantasieanregende Ideen für die pädagogische Arbeit. Kallmeyer Verlag, Seelze/Velbert 2001

Kyber, Manfred »Das Manfred Kyber Buch. Tiergeschichten und Märchen«, Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2003

Carstensen, Birgit »Spiele & Aktionen«, ein eBuch in der Software PLANEASY zur Planung von Spielen und Aktionen in Workshops mit vielen ausgearbeiteten Methoden, Arbeitsanweisungen und Ablaufplänen. www.planeasy.de

MoonDance Spiel zum Geschichtenerfinden. Friede Gebhard, Ernst-Pasqué-Straße 16, 64655 Alsbach, 2000

Müller, Else »Du spürst unter Deinen Füßen das Gras. Autogenes Training in Fantasie- und Märchenreisen«, Fischer TB, Frankfurt am Main 2006:

Peseschkian, Nossrat »Der Kaufmann und der Papagei. Orientalische Geschichten in der Positiven Psychotherapie«, Fischer Taschenbuch, Frankfurt am Main 2006 (29. Auflage)

Reiners, Annette »Praktische Erlebnispädagogik. Neue Sammlung motivierender Interaktionsspiele« Band 1, Ziel Verlag, München 2002 (6. überarbeitete Auflage)

Röschmann, Doris »111 x Spaß am Abend. Heitere Spiele zur Auflockerung von Teilnehmern in Seminaren, Kursen und Freizeiten«, Windmühle Verlag, Hamburg 2006 (4. Auflage)

Shah, Idries Die drei Wahrheiten. Weisheitsgeschichten der Sufis. Herder Verlag, Freiburg 2007

TASK-Spielkarten Arbeitsstelle Neues Spielen, Am Dobben 109, 28203 Bremen

Wallenwein, Gudrun F. »Spiele: Der Punkt auf dem i. Kreative Übungen zum Lernen mit Spaß«, Beltz Verlag, Weinheim 2003

Widmann, Stefanie/Wenzlau, Andreas »Moderne Parabeln. Eine Fundgrube für Trainer, Coachs und Manager«, Publicis Verlag, Erlangen 2008

 

Sonstiges zum Thema

Birkenbihl, Michael »Train the Trainer. Arbeitshandbuch für Trainer und Dozenten«, mi Fachverlag, München 2008

Planeasy Eine Software, mit der Sie Ihre Moderationen und Trainings schnell und komfortabel planen, in deren eBüchern Sie das Methodenrepertoire und Wissen erfahrener Trainer finden, die Ordnung schafft durch einen einzigen Zugang zu allem, was Sie rund um Ihre Veranstaltungen benötigen, die von Ihnen lernt und sich an Ihren Stil anpasst.

eBücher in der Planeasy-Software gibt es zu den Themen: Appreciative Inquiry, Moderationsmethode, Open Space, Real Time Strategic Change, Spiele & Aktionen, Zukunftskonferenz, Zukunftswerkstatt. Näheres: Ulich Dauscher, www.planeasy.de

Simon, Walter »GABALs großer Methodenkoffer. Grundlagen der Arbeitsorganisation. Gabal Verlag, Offenbach 2007