7 Aspekte des Organisierens

Die vorgestellten sieben Phasen umfassen den kompletten Zyklus von der Gründung einer Gruppe bis zur Durchführung einer Aktion und deren Auswertung. In jeder Phase wirken, mit wechselndem Einfluss und in wechselnder Rangfolge, die sieben Aspekte:

  • Mitwirkende
  • Umwelten
  • Selbstverständnis
  • Problem & Lösung
  • Ressourcen
  • Kommunikation
  • Struktur & Prozesse

Diese Aspekte-Menüs bilden die jeweilige Tagesordnung der Phase. Dort werden – entlang der sieben Aspekte – die Leitfragen formuliert, die in der jeweiligen Phase und im derzeitigen Stadium der Initiative relevant sind. Prinzipiell lässt sich festellen, dass jeder Aspekt zu jedem Zeitpunkt in jeder Phase greift.

  • Dieser Aspekt umfasst die personelle Basis der Aktionsgruppe bzw. der unmittelbar am Projekt Beteiligten.

  • Mit »Umwelten« sind sämtliche Personen, Institutionen etc. gemeint, die für das Problem und seine Lösung von Bedeutung sind.

  • Hier geht es um die gemeinsamen Grundsätze und Werte, die Leitbilder, Visionen oder Utopien des Projektes.

  • Bei diesem Aspekt steht das Problem, also der Anlass unseres Projektes oder unserer Kampagne, im Mittelpunkt.

  • Mit »Ressourcen« sind all jene Mittel gemeint, die eine Initiative, ein Projekt benötigt, um seine Ziele zu verfolgen und zu erreichen.

  • Kommunikation ist ein weitreichender Begriff. Letztlich ist alles, was zwischen Menschen passiert, Kommunikation.

  • Dieser Aspekt betrifft alle formellen und informellen Beziehungs- sowie die Aufbau- und Ablaufmuster der Initiative.