Anmerkungen & Quellen

Anmerkungen

(1) Beim vorliegenden Artikel handelt es sich um einen überarbeiteten sowie stark gekürzten Auszug aus dem Online-Enzyklopädie-Artikel »Community Organizing« der Autoren Müller/Szynka (2010). Der vollständige Artikel ist abrufbar unter: www.erzwissonline.de/fachgebiete/soziale_arbeit/beitraege/14100124.htm. Der Abdruck im vorliegenden Band erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Beltz Juventa Verlagsgruppe. In die Überarbeitung sind kritische Anmerkungen von Leo Penta eingeflossen, für die die Autoren danken.

(2) King, Martin Luther (1968): Wohin führt unser Weg? Chaos oder Gemeinschaft. Frankfurt/Main, S. 51.

(3) Zusammenstellung nach Alinsky, Saul David (1999): Anleitung zum Mächtigsein. Göttingen, S. 140 f.; Häcker, Walter (2003): Power durch Community Organizing, S. 98; Szynka, Peter (2005): Theoretische und empirische Grundlagen des Community Organizing bei Saul D. Alinsky (1909–1972). Bremen, S. 243.

Symbol: »Literaturtipp« (ein stilisiertes geöffnetes Buch)

Alinsky, Saul David (1999): Anleitung zum Mächtigsein. Ausgewählte Schriften. Göttingen.

Häcker, Walter (2003): Power durch Community Organizing. In Ley, Astrid/Weitz, Ludwig (Hrsg.): Praxis Bürgerbeteiligung. Bonn, S. 95-101.

King, Martin Luther (1968): Wohin führt unser Weg? Chaos oder Gemeinschaft. Frankfurt/Main.

Müller, Carsten/Szynka, Peter (2010): Community Organizing. In: Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online (EEO). www.erzwissonline.de/fachgebiete/soziale_arbeit/beitraege/14100124.htm (letzter Aufruf 14.2.2013).

Szynka, Peter (2005): Theoretische und empirische Grundlagen des Community Organizing bei Saul D. Alinsky (1909–1972). Eine Rekonstruktion. Bremen.