bridge-it! Award

bridge-it! möchte globale Partnerschaften für Entwicklung von Schülerinnen und Schülern zusammenbringen, beispielhafte Projekte ins Rampenlicht heben und Interessierte unterstützen, solche Projekte zu gründen.

Der Preis / Wettbewerb
Veranstalter bridge-it! e.V.
Schlagworte Eine Welt, Europa, Jugend, Schule
Reichweite bundesweit
Teilnehmende Gesucht werden Projekte und Initiativen von Schülerinnen und Schülern, die einen Beitrag zu der Erreichung der Millenniumsentwicklungsziele leisten und globale Verantwortung leben. Vorrangig ist dabei, dass die Projekte im aktiven Austausch mit einem Partner in einem Entwicklungs-, Schwellen- oder Transformationsland durchgeführt und im Wesentlichen von Schülerinnen und Schülern getragen werden. Vor allem die, die mit wenig Budget, aber viel Motivation, Teamwork und persönlichem Engagement etwas bewegen, sind eingeladen, sich vorzustellen.
Bewerbungskriterien Mitmachen können alle Schülerinnen- und Schülergruppen, die ein (Teil-)Projekt durchführen, das einen Beitrag zur Erreichung der Millenniumsziele leisten will und welches einen aktiven Partner auf Seiten eines Entwicklungs-, Transformations- oder Schwellenlandes hat.
Bewerbungsfrist 17. November 2019
Preis Es gibt Preisgelder bis zu 1.500 Euro zu gewinnen. 10 Gruppen werden außerdem zur Change-Agents Tagung (CAT) nahe Berlin eingeladen.
Weiterführende Informationen
Kontakt
Adresse
Dr. Sascha Müller
bridge-it! e.V.
Saganer Str. 21b
10317 Berlin
info@bridge-it.net
Link neue Suche