Bundeswettbewerb Naturtagebuch

In jedem Jahr ver­an­stal­tet die BUND­ju­gend den Bun­des­wett­be­werb Na­tur­ta­ge­buch, bei dem Kin­der zwi­schen 8 und 12 Jah­ren in ganz Deutsch­land mit­ma­chen kön­nen. Beim Na­tur­Ta­ge­Buch ma­chen sich Kin­der auf die Suche nach einem Fleck­chen Natur, dass sie dann über einen län­ge­ren Zeit­raum unter die Lupe neh­men. Alle Be­ob­ach­tun­gen und Er­leb­nis­se wer­den in einem Ta­ge­buch fest­ge­hal­ten.

Der Preis / Wettbewerb
Veranstalter BUNDjugend
Schlagworte Kinder, Schule, Umwelt
Reichweite bundesweit
Teilnehmende Bewerben können sich Kin­der zwi­schen 8 und 12 Jah­ren aus ganz Deutsch­land – alleine, zusam­men mit Freun­den oder mit der gan­zen Schul­klas­se.
Bewerbungskriterien Beim Na­tur­Ta­ge­Buch ma­chen sich Kin­der auf die Suche nach einem Fleck­chen Natur, dass sie dann über einen län­ge­ren Zeit­raum unter die Lupe neh­men. Was die klei­nen Na­tur­for­scher be­ob­ach­ten, kön­nen sie sich sel­ber über­le­gen – viel­leicht einen Tüm­pel, die Wiese hin­term Haus, der Amei­sen­hau­fen im Wald oder ein Vo­gel­nest im Gar­ten? Alle span­nen­den Be­ob­ach­tun­gen und Er­leb­nis­se wer­den in einem Ta­ge­buch fest­ge­hal­ten. Und da ist Krea­ti­vi­tät ge­fragt – malen, schrei­ben, dich­ten, fo­to­gra­fie­ren, ge­sam­mel­te Fund­stü­cke ein­kle­ben und vie­les mehr. Die vollständigen Bewerbungskriterien, mehr Informationen zum Hintergrund der Kampagne sowie ein Teilnahmeformular stehen auf der Veranstalter-Website zum Abruf bereit.
Bewerbungsfrist 31. Oktober 2020
Preis Bundesweit gibt es Sachpreise im Wert von mehreren 10.000 Euro zu gewinnen.
Weiterführende Informationen
Kontakt
Adresse
Marcel Reichelt
BUNDjugend
Bundeswettbewerb Naturtagebuch
Am Köllnischen Park 1a
10179 Berlin
Tel: (0 30) 2 75 86-58 6
Fax: (0 30) 2 75 86-55
naturtagebuch@bundjugend.de
Link neue Suche