Preis der BürgerStiftung Hamburg

Die BürgerStiftung Hamburg vergibt alljährlich den Preis »Menschen verbinden - Zukunft stiften«. Gesucht werden Hamburger Initiativen, die den Austausch und das Miteinander fördern.

Der Preis / Wettbewerb
Veranstalter BürgerStiftung Hamburg
Schlagworte Bürgerschaftliches Engagement, Bürgerstiftungen, Gesellschaft, Soziales, Wohnen, Wohnumfeld
Reichweite Hamburg
Teilnehmende Bewerben können sich Hamburger Projekte und Initiativen, die sich im Sinne der Ausschreibung engagieren.
Bewerbungskriterien Einmal jährlich wird der Preis »Menschen verbinden - Zukunft stiften« ausgelobt, mit dem die BürgerStiftung Hamburg überwiegend ehrenamtlich geführte Organisationen für deren Wirken in Hamburg auszeichnen und fördern will. Mit dem Wettbewerb soll das Augenmerk der Öffentlichkeit auf aktuelle Probleme unserer Gesellschaft gelenkt und gleichzeitig das zivilgesellschaftliche Engagement der vielen Hamburger Bürger/innen ins Licht gestellt werden. Dazu werden Hamburger Projekte und Initiativen gesucht, die den Austausch und das Miteinander fördern - zwischen Jung und Alt, wirtschaftlich Starken und Schwachen, zwischen Menschen mit und ohne Handicap, zwischen unterschiedlichen Milieus, Glaubensrichtungen, Kulturen und Wertesystemen. Die vollständigen Bewerbungskriterien zur aktuellen Ausschreibung stehen auf der Veranstalter-Website zum Abruf bereit.
Bewerbungsfrist Die aktuelle Wettbewerbsrunde ist beendet.
Preis 10.000 Euro
Weiterführende Informationen
Kontakt
Adresse
Birgit Schäfer
BürgerStiftung Hamburg
Schopenstehl 31
20095 Hamburg
Tel: (0 40) 87 88 96 60
Fax: (0 40) 87 88 96 96 - 1
info@buergerstiftung-hamburg.de
Link neue Suche