Sonderförderung 2020 für Projekte zur Naturschutz- und Umweltpädagogik

Mit der Sonderförderung unterstützt die Stiftung Naturschutzfonds Baden-Württemberg im Jahr 2020 zusätzlich Projekte zum Thema Naturschutz- und Umweltpädagogik mit dem besonderen Ziel der Bildung für nachhaltige Entwicklung. Antragsberechtigt sind gemeinnützige nicht-staatliche Umwelt- und Naturschutzzentren und vergleichbare Einrichtungen mit Sitz in Baden-Württemberg, deren Tätigkeitsschwerpunkt auf dem Gebiet Naturschutz- und Umweltpädagogik liegt.

Der Preis / Wettbewerb
Veranstalter Stiftung Naturschutzfonds Baden-Württemberg
Schlagworte Umwelt
Reichweite Baden-Württemberg
Teilnehmende Antragsberechtigt sind gemeinnützige nicht-staatliche Umwelt-und Natur-schutzzentren und vergleichbare Einrichtungenmit Sitz in Baden-Württemberg, deren Tätigkeitsschwerpunktauf dem GebietNaturschutz-undUmweltpädago-gikliegt.
Bewerbungskriterien Gefördert werden vielfältige Aktivitäten, beispielsweise: • Durchführung praktischer Maßnahmen in Verbindung mitUmweltbildung, Umweltpädagogik und Bildung für nachhaltige Entwicklung • Durchführung von Bildungs- und Informationsveranstaltungen • Förderung von Dialogprozessen und Netzwerkbildung • Erstellung von Schulungs-und Informationsmaterialien • Projektbezogene Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation • Projektbezogene Investitionen, etwa für die Anschaffung von Geräten, bauliche Maßnahmen, Grunderwerb im Zusammenhang mit Maßnah-menumsetzung
Bewerbungsfrist 30. November 2020
Preis
Weiterführende Informationen
Kontakt
Adresse

Stiftung Naturschutzfonds Baden-Württemberg
Kernerplatz 9
70182 Stuttgart
info@stiftung-naturschutz-bw.de
Link neue Suche