Förderpreis für interkulturellen Dialog

Der Förderpreis der Pill Mayer Stiftung würdigt herausragende, beispielhafte und nachhaltig wirkende interkulturelle Kulturprojekte für Kinder und/oder Jugendliche, die mit künstlerischen Ausdrucksformen den interkulturellen Dialog fördern.

Der Preis / Wettbewerb
Veranstalter Pill Mayer Stiftung
Schlagworte Bildung, Bürgerschaftliches Engagement, Jugend, Kinder, Kultur
Reichweite weltweit
Teilnehmende Der Förderpreis der Pill Mayer Stiftung für interkulturellen Dialog richtet sich an regionale, überregionale und internationale Kulturschaffende aller Art.
Bewerbungskriterien Angesprochen sind alle künstlerischen Ausdrucksformen wie Musik, Literatur, Theater, Tanz, Film oder Bildende Kunst, aber auch Museen und Ausstellungen. Preiswürdig sind bereits bewährte bzw. abgeschlossene Projekte ebenso wie neue Konzepte und Vorhaben. Einsendeschluss der schriftlichen Bewerbungen mit Projektskizze auf deutsch oder englisch ist der 1. Mai 2018 und 2020 (bitte ausschließlich Mails).
Bewerbungsfrist 1. Mai 2020
Preis Es wird ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro vergeben.
Preisverleihung Die nächste Preisverleihung findet am 1. Oktober 2020 statt.
Weiterführende Informationen
Kontakt
Adresse

Pill Mayer Stiftung für interkulturellen Dialog
Maximilianplatz 7
88364 Wolfegg
Tel: 07527954161
Fax: 07527954171
kultur@pillmayerstiftung.org
Link neue Suche