Kultur.Lebt.Demokratie – Sächsischer Preis für Kulturelle Bildung

Der Sächsische Preis für Kulturelle Bildung »Kultur.Lebt.Demokratie« prämiert beispielhafte Projekte oder das dauerhafte Engagement eines Trägers der kulturellen Bildung.

Der Preis / Wettbewerb
Veranstalter Landesverband Soziokultur Sachsen e.V.
Schlagworte Bürgerschaftliches Engagement, Demokratie, Kultur, Medien
Reichweite Sachsen
Teilnehmende Im Fokus stehen Formate, die eine nachhaltige Entwicklung bei Einzelpersonen und Gruppen jeden Alters angestoßen haben und damit: das demokratische Miteinander fördern, demokratische Prozesse verstehen helfen, zur demokratischen Teilhabe befähigen. Teilnehmen können Kultur- und Jugendeinrichtungen, Vereine, freie Initiativen, Kulturschaffende und Akteure, die in Sachsen wirken. Einrichtungen und Akteure können sich selbst bewerben oder von anderen vorgeschlagen werden.
Bewerbungskriterien Die Projekte bzw. das Engagement können sich in jeder künstlerischen Sparte (Musik, Literatur…) und jeder kulturellen Praxis (Medienarbeit, Handwerk, Brauchtum…) bewegen und sich sowohl an Kinder und Jugendliche als auch Erwachsene richten.
Bewerbungsfrist Die aktuelle Wettbewerbsrunde ist beendet.
Preis Es werden insgesamt 3 Preise mit jeweils 2.500 € sowie ein Sonderpreis in Höhe von 1.000 € vergeben.
Weiterführende Informationen
Kontakt
Adresse

Landesverband Soziokultur Sachsen e.V.
Stauffenbergallee 5b
01099 Dresden
Tel: 0351 - 804 59 53
info@soziokultur-sachsen.de
Link neue Suche