MITWIRKEN – das neue Förderprogramm der Hertie-Stiftung für gelebte Demokratie.

Ziel von MITWIRKEN ist es, gute Ideen und lösungsorientierte Projekte zu identifizieren, sie bedarfsorientiert zu begleiten und nachhaltig zu fördern. Dafür sucht die Hertie-Stiftung Initiativen, die Partizipation gestalten, Vielfalt stärken, Transparenz schaffen oder Demokratie vermitteln. Mitmachen können Projekte aller Organisationsformen, Social Start-Ups, Vereine oder private Initiativen.

Der Preis / Wettbewerb
Veranstalter Gemeinnützige Hertie-Stiftung
Schlagworte Bürgerschaftliches Engagement, Gesellschaft, Inter- und multikulturelle Angelegenheiten, Soziales
Reichweite bundesweit
Teilnehmende Die Hertie-Stiftung sucht Initiativen, die Partizipation gestalten, Vielfalt stärken, Transparenz schaffen oder Demokratie vermitteln. Mitmachen können Projekte aller Organisationsformen, Social Start-Ups, Vereine oder private Initiativen.
Bewerbungskriterien Das Hertie-Förderprogramm MITWIRKEN ist auf drei Jahre angelegt und wird in vier ineinandergreifenden Modulen durchgeführt. Das Programm ist flexibel gestaltet und bietet verschiedene Einstiegsmöglichkeiten für neue Projekte.
Bewerbungsfrist 8. Dezember 2020
Preis Die Teilnehmenden werden mit Workshops, Beratungen und Webinaren intensiv auf das Crowdfunding vorbereitet. Am Ende des Contests vergibt die Hertie-Stiftung an die zwanzig Projekte mit den meisten Unterstützerinnen und Unterstützern zusätzliche Preisgelder in Höhe von insgesamt 200.000 Euro.
Weiterführende Informationen
Kontakt
Adresse

Gemeinnützige Hertie- Stiftung
Grüneburgweg 105
60323 Frankfurt am Main
Tel: 069 - 66 07 56 160
mitwirken@ghst.de
Sonstiges: Deutscher Integrationspreis wird zu MITWIRKEN!
Link neue Suche