PENNY Förderkorb

Soziales Engagement ist eine Herzensangelegenheit. In Deutschland gibt es so viele gemeinnützige Vereine wie nie zuvor. Sie alle arbeiten zu großen Teilen ehrenamtlich für die gute Sache – und engagieren sich für diejenigen, die Hilfe nötig haben. PENNY möchte dieses vorbildliche Engagement unterstützen. Mit dem PENNY Förderkorb. Der Förderkorb richtet sich an gemeinnützige Vereine, die sich für Kinder und Jugendliche in ihrer jeweiligen Region einsetzen.

Der Preis / Wettbewerb
Veranstalter PENNY Markt Gesellschaft
Schlagworte Bürgerschaftliches Engagement, Jugend, Kinder
Reichweite bundesweit
Teilnehmende Teilnahmeberechtigt sind Organisationen, die 1. ihre Tätigkeit in Deutschland (Stand 01.01.2018) ausüben, 2. eine juristische Person sind, 3. die Anerkennung der Gemeinnützigkeit durch das Finanzamt nachweisen können, 4. fristgerecht alle erforderlichen Bewerbungsunterlagen und Anlagen eingereicht haben, und 5. ein Projekt/Angebot durchführen, das die in den Teilnahmebedingungen genannten Förderziele erfüllt. Die Teilnehmer müssen dabei alle fünf Voraussetzungen erfüllen, um teilnehmen zu können.
Bewerbungskriterien Die teilnehmenden Vereine präsentieren sich auf der Website des Wettbewerbs mit Bildern, Beschreibung und Kontaktdaten. Besucher/innen der Seite können pro Tag ein virtuelle »Danke« an das Projekt ihrer Wahl verteilen. Organisationen können sich vom 19. Februar bis zum 20. April 2018 auf der Seite foerderkorb.penny.de bewerben.
Bewerbungsfrist Die aktuelle Wettbewerbsrunde ist beendet. Die nächste Bewerbungsphase startet Anfang des Jahres 2020.
Preis Lokales Preisgeld: 3.000 € / Bundespreis: 10.000 €.
Weiterführende Informationen
Kontakt
Adresse
PENNY Förderkorb
PENNY Markt Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Domstr. 20
50668 Köln
Tel: 0221 149-0
Fax: 0221 149-9000
kontakt@penny.de
Link neue Suche