Thüringer Engagement-Preis

Der Thüringer Engagement-Preis ist eine Initiative der Thüringer Ehrenamtsstiftung. Die Auszeichnung soll Menschen und Projekte in den Blick der Öffentlichkeit rücken und die Anerkennungskultur für bürgerschaftliches Engagement in Thüringen befördern.

Der Preis / Wettbewerb
Veranstalter Die Thüringer Ehrenamtstiftung
Schlagworte Bürgerschaftliches Engagement
Reichweite Thüringen
Teilnehmende Für den Thüringer Engagement-Preis kann man sich bewerben oder Personen oder Einrichtungen/Vereine als Teilnehmer vorschlagen. Am Wettbewerb teilnehmen dürfen Einzelpersonen, Initiativen und Organisationen aller Rechtsformen.
Bewerbungskriterien 2018 werden fünf Preise in Form einer Auszeichnung und Preisgeldverleihung in folgenden Kategorien vergeben: Einzelperson, Jugend (bis 27 Jahre), Senioren (+60 Jahren, Einzelperson, Gruppe, Initiative), Unternehmen sowie Vereine, Verbände, Initiativen (Gemeinnütziger Sektor).
Bewerbungsfrist Die aktuelle Wettbewerbsrunde ist beendet.
Preis Die Preise sind jährlich variabel dotiert. In allen fünf Kategorien erhält der Gewinner für seine Organisation/sein Projekt je 5000 Euro. Der Preis ist nicht übertragbar, jedoch teilbar.
Preisverleihung Die Festveranstaltung mit Preisverleihung findet am 30. November 2018 im Collegium majus in Erfurt statt.
Weiterführende Informationen
Kontakt
Adresse
Brigitte Manke
Thüringer Ehrenamtsstiftung
Löberwallgraben 8
99096 Erfurt
Tel: 0361 657 36 61
preis@thueringer-ehrenamtsstiftung.de
Link neue Suche