Wettbewerbe & Förderpreise

Mit Wettbewerben und Förderpreisen wird bürgerschaftliches Engagement geehrt und ausgezeichnet. Sie stellen Instrumente der Engagementförderung und der öffentlichen Anerkennung dar. Die Wettbewerbslandschaft ist dabei ständig in Bewegung: neue Preise entstehen, Wettbewerbe werden wieder eingestellt. Vor diesem Hintergrund bietet die Datenbank kompakte Informationen zu (laufenden) bundes- und landesweiten sowie ausgewählten regionalen Wettbewerben und Förderpreisen der Bürgergesellschaft. Wann findet welcher Wettbewerb zu welchem Thema statt? Welche Förderpreise sind ausgeschrieben? Die ständig aktualisierte Datenbank hilft schnell und unkompliziert bei der Suche und Recherche.

Laufende Wettbewerbe & Förderpreise

Doing Good Challenge

Die »Doing Good Challenge« ist ein bundesweiter Wettbewerb, an dem Jugendliche mit einer selbstgeplanten und durchgeführten Sozialaktion teilnehmen können. Im Jahr 2016/17 wurde der Preis als Rotaract Bundessozialaktion erstmalig ausgerufen. Gesucht sind Deutschlands beste Sozialaktionen, durchgeführt von Jugendlichen im Alter von 14 bis 21 Jahren.

Veranstaltet von Rotaract Deutschland
Reichweite bundesweit
Teilnehmende

Jugendliche von 14 bis 18 Jahren oder noch Schülerin/Schüler.

Bewerbungsfrist 31. Januar 2023
Bewerbungskriterien

3 bis 5 Jugendliche organisieren sich in einem Team und planen, implementieren und dokumentieren ihre soziale Aktion.

Preis Die drei Teams mit den besten Aktionen erhalten einen Zuschuss für die Klassenkasse oder für eine Teamaktion in Höhe von 500 Euro. 15 Teams laden wir zu einem tollen Wochenende nach Berlin mit Preisverleihung ein. Das beste Team wird zudem für den Deutschen Engagementpreis vorgeschlagen. Alle erhalten eine Teilnahmeurkunde, die euch bei zukünftigen Bewerbungen sicher gut hilft.
Kontakt
Doing Good Challenge e. V.
Bahnhofstraße 7
54298 Igel
Telefon: 06322 958-6620
info@doinggoodchallenge.de
Link https://doinggoodchallenge.de/wettbewerb/