Wettbewerbe & Förderpreise

Mit Wettbewerben und Förderpreisen wird bürgerschaftliches Engagement geehrt und ausgezeichnet. Sie stellen Instrumente der Engagementförderung und der öffentlichen Anerkennung dar. Die Wettbewerbslandschaft ist dabei ständig in Bewegung: neue Preise entstehen, Wettbewerbe werden wieder eingestellt. Vor diesem Hintergrund bietet die Datenbank kompakte Informationen zu (laufenden) bundes- und landesweiten sowie ausgewählten regionalen Wettbewerben und Förderpreisen der Bürgergesellschaft. Wann findet welcher Wettbewerb zu welchem Thema statt? Welche Förderpreise sind ausgeschrieben? Die ständig aktualisierte Datenbank hilft schnell und unkompliziert bei der Suche und Recherche.

Laufende Wettbewerbe & Förderpreise

Klimaschutz nebenan

Der Wettbewerb Klimaschutz nebenan startet erstmalig im Frühjahr 2022 und sucht die besten Vorschläge, Klimaschutz selbst in der eigenen Nachbarschaft zu gestalten. Den neuen Ideenwettbewerb initiiert die nebenan.de Stiftung mit Unterstützung der Deutschen Bundesstiftung Umwelt, der Robert Bosch GmbH und der Allianz Umweltstiftung.

Veranstaltet von nebenan.de Stiftung gGmbH
Reichweite bundesweit
Teilnehmende

Gesucht werden einfache und konkrete Ideen für eine klimafreundliche Nachbarschaft. Ideen können bis Mitte Mai einfach auf www.klimaschutz-nebenan.de eingereicht werden.

Bewerbungsfrist 15. Mai 2022
Bewerbungskriterien

Die eingereichten Ideen müssen noch nicht umgesetzt sein. Die Bedingungen für die Teilnahme am Wettbewerb stehen auf der Veranstalter-Website bereit.

Preis Die zehn beliebtesten Ideen werden durch ein Online-Voting ermittelt und erhalten ein Startkapital von je 1.000 Euro. Zum Finale des Wettbewerbs im Herbst werden die fünf besten Ideen durch eine Fachjury ausgewählt und mit weiterem Preisgeld von je 2.000 Euro ausgezeichnet.
Kontakt
nebenan.de Stiftung gGmbH
Köpenicker Straße 154
10997 Berlin
Telefon: 030 346557762
kontakt@nebenan-stiftung.de
Link https://www.klimaschutz-nebenan.de/