Einzelansicht

ZukunftsMUT

Kurzbeschreibung

Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) möchte Kindern, Jugendlichen und ihren Familien Mut machen und dort fördern, wo Hilfe und Unterstützung gebraucht werden – direkt vor Ort bei den Vereinen und gemeinnützigen Organisationen. Dafür wurde das Förderprogramm ZukunftsMUT ins Leben gerufen. Gefördert werden sollen vor allem ehrenamtlich getragene Projekte, die sich für die Unterstützung von jungen Menschen und Familien einsetzen und helfen, die Folgen der Corona-Pandemie abzumildern.

Reichweite bundesweit
Bundesland BUND
Veranstaltet von Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE)
Teilnehmende

Mit dem Programm ZukunftsMUT unterstützt die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) konkret vor Ort. Gefördert werden Projekte für junge Menschen in strukturschwachen und ländlichen Räumen, innovative Bildungs-, Gesundheits-, Lern- und Freizeitangebote sowie die Verbreitung sozialer Innovationen für Kinder, Jugendliche sowie deren Familien.

Bewerbungsfrist 30. September 2021 (Handlungsfeld A und B)
Bewerbungskriterien

Handlungsfeld A ist speziell zur Unterstützung des Engagements in ländlichen und strukturschwachen Regionen gedacht. Deshalb ist in diesem Handlungsfeld entscheidend für die Antragsstellung, dass die beantragten Projekte im ländlichen und strukturschwachen Raum stattfinden.

Handlungsfeld B richtet sich speziell an Organisationen in Stadt und Land, die innovative Ideen und neue Bildungs-, Gesundheits-, Lern- und Freizeitangebote schnell in die Tat umsetzen wollen.

Handlungsfeld C widmet sich der Förderung einer Verbreitung von wirksamen, sozialen Innovationen. Das bedeutet, dass sich in diesem Handlungsfeld ausschließlich Organisationen auf eine Förderung bewerben können, die bereits innovative Maßnahmen durchführen, die ihre Wirkung zur Stärkung von Engagement- und Ehrenamtsstrukturen zugunsten von Kindern, Jugendlichen und Familien bzw. zum Aufholen pandemiebedingter Rückstände unter Beweis gestellt haben.

Preis Handlungsfeld A und B: max. 15.000 Euro (Handlungsfeld C: max. 150.000 Euro)
Website https://www.deutsche-stiftung-engagement-und-ehrenamt.de/foerderung/zukunftsmut/
Kontakt
Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt
Woldegker Chaussee 35
17235 Neustrelitz
Telefon: 03981 2174300
hallo@d-s-e-e.de