Chronologische Übersicht

Der Leinenstern - Hannoverscher Annerkennungspreis für Freiwillige

Kurzbeschreibung

Mit dem Preis werden engagierte Freiwillige, zukunftsweisende Projekte und gesellschaftlich aktive Unternehmen alle zwei Jahre in Hannover ausgezeichnet.

Reichweite Niedersachsen
Bundesland NI
Veranstaltet von Freiwilligenzentrum Hannover und Stiftung Sparda-Bank Hannover
Teilnehmende

Engagierte Freiwillige, zukunftsweisende Projekte und gesellschaftlich aktive Unternehmen.

Bewerbungsfrist 21. Mai 2021
Bewerbungskriterien

Der Leinestern wird in drei Kategorien vergeben. Freiwilliger des Jahres: Mit der Auszeichnung wird eine Person für besonderes Engagement geehrt. Projekt des Jahres: Mit der Verleihung wird ein Projekt ausgezeichnet, das ein wichtiges gesellschaftliches Problem anpackt. Unternehmensengagement: Der Preis ehrt Unternehmen, die sich vorbildlich für die Belange der Bürger in der Region Hannover eingesetzt haben.

Preis Drei Preise in drei Kategorien (Soziales / Mildtätiges, Kunst / Kultur, Erziehung / Bildung): 1. Preis: 1.500€, 2. Preis: 1.000€, 3. Preis: 500€
Website http://www.freiwilligenzentrum-hannover.de/leinestern.html
Preisverleihung

Die Preisverleihung findet im Rahmen einer festlichen Gala am 21.09.2021 statt.

Kontakt
Freiwilligenzentrum Hannover
Frau Almut Maldfeld
Karmarschstr. 30/32, Platz der Weltausstellung
30159 Hannover
Telefon: 0511 300344-6
info@fwzh.de
Verschiedenes nächste im Jahr 2021!