Veranstaltungskalender

Veranstaltung:

Endemie – Wie wird die »neue Normalität«?

Veranstaltet von Johannes-Albers Bildungsforum gGmbH / Stiftung CSP e.V.
Beschreibung

Virusvarianten, Lockdown (light), Impf-Leugner auf »Hygiene-Demos«, Wellenbrecher, Beschränkungen fallen, Lockerungen kommen, dann alles wieder von vorn. Die Pandemie macht Zukunftsangst.

Deshalb muss die Frage gestellt werden: wie wird die »neue Normalität?« Steuern wir im dritten Pandemie-Jahr in die gleichen Fallen oder haben wir aus dem Leben mit dem Virus gelernt? Können wir die Zukunft sogar positiver sehen als vor der Pandemie?

Antworten auf diese Fragen werden in dem Seminar gesucht und verschiedene Facetten beleuchtet, wie der »neuen Normalität« offen begegnet werden kann. Dafür wird geschaut, wie die Corona-Krise unsere Gesellschaft verändert hat und Wege aufgezeigt, wie wir uns besser für die Zukunft vorbereiten können. Hierbei wird einen besonderen Fokus auf Strategien der Widerstandsfähigkeit gelegt, um unsere Demokratie vor Falschinformationen zu schützen.

Mit dem Film »Perfect sense« wird außerdem die künstlerische Seite der Krisenbewältigung in den Blick genommen und darüber diskutiert, welche Rolle der Mensch in der Krise einnimmt.

Link https://www.azk-csp.de/seminars/endemie-wie-wird-die-neue-normalitaet/
Weitere Preisoptionen

175,00 € im DZ, 16,00 € EZ Zuschlag pro Übernachtung

Veranstaltungsdatum 23. März 2022 – 25. März 2022
Detaillierte Informationen zu Veranstaltungsdatum und -zeiten

Beginn am Mittwoche um 14.00 Uhr | Ende am Freitag um 14.00 Uhr

Veranstaltungsort Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter
Straße Johannes-Albers-Allee 3
Postleitzahl 53639
Ort Königswinter
Kontaktperson Inga Wollenschein
Telefon 02223 73-161
E-Mail seminare@azk.de
zurück