Veranstaltungskalender

Der tagesaktuelle Veranstaltungskalender präsentiert ein umfangreiches Angebot an Seminaren, Tagungen und Fachveranstaltungen rund um die Themen der Bürgergesellschaft. Der Kalender berücksichtigt Termine und Veranstaltungen von einer Vielzahl zivilgesellschaftlicher und gemeinnütziger Organisationen. Das Angebot wird ständig aktualisiert und erweitert.

Veranstaltung: Zukunftsressource Wasser: Menschenrecht, Handelsware, Konfliktursache
Anerkannt/anerkennungsfähig als Bildungsurlaub in den Bundesländer Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz. Schleswig-Holstein und Thüringen auf Anfrage.
Für 663 Millionen Menschen weltweit ist sauberes Trinkwasser nicht zugänglich. Dagegen verbraucht jeder Deutsche täglich über 5.000 Liter Wasser. Ist das nur ein bedauernswerter Missstand oder ein Unrecht? Und wie wird auf dieses Problem im Kontext der Herausforderungen des 21. Jahrhunderts reagiert? Das Seminar beschäftigt sich mit der umkämpften Ressource Wasser im globalen Kontext, mit direktem und indirektem Verbrauch und mit der Gefährdung der Wasserversorgung insbesondere durch die Machtkonzentration in den Händen von Konzernen, durch den Klimawandel und durch die industrielle Landwirtschaft. Kritisch wird das Verständnis von Wasser als Handelsware im Gegensatz zu Wasser als Menschenrecht hinterfragt und Lösungsansätze der Politik und Wirtschaft aus den verschiedenen Perspektiven in Bezug auf ihre Nachhaltigkeit diskutiert. Wie kann eine nachhaltige Wassernutzung erreicht werden? Anhand von interaktiven Workshops und informativen Exkursionen werden verschiedene Facetten der Zukunftsressource Wasser veranschaulicht und der Blick für die lebenswichtige Ressource geschärft.
Datum / Uhrzeit Montag 28. September 2020 - Freitag 2. Oktober 2020
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Veranstalter Akademie Frankenwarte Würzburg
Veranstaltungsort Leutfresserweg 81-83
97082 Würzburg
Ansprechpartner Julia Reuß
Tel.: - 0931 / 80464-347
Fax.: - (0931) 80464-44
E-Mail: Julia.Reuss(at)frankenwarte.de
Internet https://www.frankenwarte.de/unser-bildungsangebot/veranstaltung.html?id=1008
Preis 270,00 Euro inkl. DZ und VP ohne Getränke; EZ-Zuschlag 25 € pro Nacht