Veranstaltungskalender

Der tagesaktuelle Veranstaltungskalender präsentiert ein umfangreiches Angebot an Seminaren, Tagungen und Fachveranstaltungen rund um die Themen der Bürgergesellschaft. Der Kalender berücksichtigt Termine und Veranstaltungen von einer Vielzahl zivilgesellschaftlicher und gemeinnütziger Organisationen. Das Angebot wird ständig aktualisiert und erweitert.

Veranstaltung: Stadt für alle! Alte und neue Konzepte für »Urbanität«
Durch Globalisierung, Migration, Demografie, Digitalisierung, sozialen Wertewandel und Klimaerwärmung hervorgerufene Veränderungen sind nicht ohne Folgen für Stadtentwicklung und -planung, aber kaum zu prognostizieren. Soweit Veränderungen schmerzhafte Anpassungsprozesse bewirkt haben, wird Stadtplanung oft dafür haftbar gemacht. Kurskorrekturen der Stadtplanung werden etwa unter den Schlagworten „Stadt für alle“, „Bezahlbarer Wohnraum“ oder „Kampf der Gentrifizierung“ verlangt.
Die Tagung thematisiert zwei zentrale Herausforderungen bei der Erhaltung und Neuschaffung „urbaner“ Stadtquartiere: Die kleinräumliche Mischung unterschiedlicher sozialer und kultureller Gruppen und die kleinräumliche Mischung unterschiedlicher Nutzungsarten. Architekten und Stadtplaner sprechen mit Sozialwissenschaftlern, Ökonomen und Juristen.
Datum / Uhrzeit Dienstag 5. Dezember 2017
10:00 Uhr - 19:00 Uhr
Veranstalter Evangelische Akademie Frankfurt
Veranstaltungsort Römerberg 9
60311 Frankfurt am Main
Ansprechpartner Tel.: - (0 69) 174 1526-0
Fax.: - (0 69) 174 1526-25
E-Mail: office(at)evangelische-akademie.de
Internet http://www.evangelische-akademie.de/kalender/stadt-fuer-alle/
Preis Kosten: 40,- €, erm. 30,- €