Veranstaltungskalender

Der tagesaktuelle Veranstaltungskalender präsentiert ein umfangreiches Angebot an Seminaren, Tagungen und Fachveranstaltungen rund um die Themen der Bürgergesellschaft. Der Kalender berücksichtigt Termine und Veranstaltungen von einer Vielzahl zivilgesellschaftlicher und gemeinnütziger Organisationen. Das Angebot wird ständig aktualisiert und erweitert.

Veranstaltung: Labor Land – Gemeinsam Strategien erkunden
SRL-Halbjahrestagung 2019
Spätestens mit der Ansiedlung des Themas Gleichwertige Lebensverhältnisse in einem Heimatministerium ist der ländliche Raum zum politischen Schwerpunkt geworden. Medial schillert er zwischen dem Populismus der Abgehängten und dem Populären eines urbanen Landlebens. Aber ist es wirklich das, was die Planung auf dem Land bewegt? Wir glauben es nicht und tagen deshalb unter dem Motto »Labor Land. Gemeinsam Strategien erkunden« bei der Internationalen Bauausstellung Thüringen in Apolda.
Neben Keynotes und Podiumsdiskussionen gibt es drei parallele Foren: Im Forum „Ankerstädte“ gehen wir den Fragen nach, ob diese urbane Lebensqualitäten bieten können und inwieweit sie die Infrastruktur für den umgebenden ländlichen Raum bereitstellen. Im Forum „Mobilität und Digitalisierung“ geht es darum, Projekte zu diskutieren, die Lebenswelten miteinander verbinden. Und im Forum „Kooperation und Koproduktion“ loten wir Formen der Zusammenarbeit von Verwaltung, Zivilgesellschaft und (land-) wirtschaftlichen Akteuren aus. Den Rahmen aller Foren bildet die aktuelle Debatte um gleichwertige Lebensverhältnisse.
Datum / Uhrzeit Freitag 28. Juni 2019
10:30 Uhr - 19:00 Uhr
Veranstalter SRL - Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landesplanung e.V.
Veranstaltungsort Auenstr. 11 (Eiermannbau)
99510 Apolda
Ansprechpartner SRL - Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landesplanung e.V.
Tel.: - (0 30) 27 87 468-0
Fax.: - (0 30) 27 87 468-13
E-Mail: info(at)srl.de
Preis 80 € für Mitglieder der SRL / 40 € für Studierende und Erwerbslose der SRL / 120 € für Nichtmitglieder / 70 € für Studierende (Nichtmitglieder)