Veranstaltungskalender

Der tagesaktuelle Veranstaltungskalender präsentiert ein umfangreiches Angebot an Seminaren, Tagungen und Fachveranstaltungen rund um die Themen der Bürgergesellschaft. Der Kalender berücksichtigt Termine und Veranstaltungen von einer Vielzahl zivilgesellschaftlicher und gemeinnütziger Organisationen. Das Angebot wird ständig aktualisiert und erweitert.

Veranstaltung: Erfolgreich Projektanträge für gemeinnützige Organisationen schreiben
Viele gemeinnützige Organisationen und Initiativen stehen vor der Frage, wie sie Projekte finanzieren können. Eine Möglichkeit stellt das Einwerben von Fördermitteln dar. Doch wie sieht die Struktur der Förderlandschaft aus? Welche Recherchemöglichkeiten gibt es? Was ist bei der Antragstellung zu beachten? Wie geht man am besten vor, welche Methoden haben sich bei der Antragstellung bewährt und was ist bei der Kalkulation der Kosten zu beachten? In diesem Workshop werden all diese Fragen beantwortet. Neben der Vermittlung von Wissen werden Sie in Gruppenarbeit selbst zum Antragsteller. Sie werden gemeinsam eine Projektidee entwickeln, zentrale Antragsfragen beantworten und eine eigene Kalkulation aufbauen. Gleichzeitig werden sie auch die Position des Gutachters innehaben und die Qualität anderer Projektideen beurteilen. Dieser Workshop richtet sich an jene, die bisher keine oder kaum Erfahrungen in der Akquise von Fördermitteln haben.
Inhalte: • Struktur der Förderlandschaft und Recherchemöglichkeiten • Ablauf der Projektförderung allgemein und innerhalb der Organisation • Vorgehen bei der Antragstellung • Kalkulation
Datum / Uhrzeit Montag 28. September 2020 - Freitag 2. Oktober 2020

Veranstalter VHS Köln
Veranstaltungsort VHS im Komed, Parkmöglichkeiten vorhanden (Tiefgarage Parkhaus PZ) Im Mediapark 7
50670 Köln
Ansprechpartner Matthias Nink
Tel.: - 0221 221-24433
E-Mail: vhs-beruflichebildung(at)stadt-koeln.de
Internet https://vhs-koeln.de/Veranstaltung/titel-Erfolgreich+Projektantr%C3%A4ge+f%C3%BCr+gemeinn%C3%BCtzige+Organisationen+schreiben/cmx5e68e39d18802.html
Preis Entgelt: 312,00 € Skript: 7,00 €