Veranstaltungskalender

Der tagesaktuelle Veranstaltungskalender präsentiert ein umfangreiches Angebot an Seminaren, Tagungen und Fachveranstaltungen rund um die Themen der Bürgergesellschaft. Der Kalender berücksichtigt Termine und Veranstaltungen von einer Vielzahl zivilgesellschaftlicher und gemeinnütziger Organisationen. Das Angebot wird ständig aktualisiert und erweitert.

Veranstaltung: Geschlechterstereotype: Nicht frontal bekämpfen, aber mit gewaltfreier Kommunikation blass werden lassen
Seminar für weibliche Gleichstellungs-und Genderbeauftragte sowie interessierte Frauen.
Bewusste und unbewusste Geschlechterstereotype sind eine Achse zur Herstellung und Aufrechterhaltung von Diskriminierung. Gemäß UN-Frauenrechtskonvention CEDAW, die auch in Deutschland direkt anzuwenden ist, sind Stereotype überall abzubauen. Dazu braucht es einerseits Kenntnisse über das Entstehen und die Anwendung dieser Stereotype, aber auch über die Möglichkeiten, diese zunehmend blasser werden zu lassen. Die Erfahrung zeigt, dass Appelle wenig bewirken, sondern Alternativen gefragt sind. Hier inspiriert und unterstützt die Methode der Gewaltfreien Kommunikation GFK.
Datum / Uhrzeit Montag 27. Januar 2020 - Mittwoch 29. Januar 2020

Veranstalter Akademie Frankenwarte Würzburg
Veranstaltungsort Leutfresserweg 81 - 83
97082 Würzburg
Ansprechpartner Ulrike Schuhnagl
Tel.: - (0931) 80464-333
Fax.: - (0931) 80464-44
E-Mail: ulrike.schuhnagl(at)frankenwarte.de
Internet https://www.frankenwarte.de/unser-bildungsangebot/veranstaltung.html?id=1047
Preis Teilnahmepauschale: 330,00 Euro inkl. Doppelzimmer und Verpflegung ohne Getränke. Einzelzimmer-Zuschlag 25 € pro Nacht