Veranstaltungskalender

Der tagesaktuelle Veranstaltungskalender präsentiert ein umfangreiches Angebot an Seminaren, Tagungen und Fachveranstaltungen rund um die Themen der Bürgergesellschaft. Der Kalender berücksichtigt Termine und Veranstaltungen von einer Vielzahl zivilgesellschaftlicher und gemeinnütziger Organisationen. Das Angebot wird ständig aktualisiert und erweitert.

Veranstaltung: Digitalisierung und Feminismus - Mehr Chancen als Risiken?
Die Digitalisierung betrifft inzwischen fast alle Bereiche unseres Lebens. Unsere täglichen, digitalen Assistent*innen vereinfachen uns dabei das Leben. Doch werden auch immer mehr Daten über uns gesammelt, Algorithmen prüfen unsere Kreditwürdigkeit oder entscheiden über Jobchancen. Im Internet finden wir nicht nur News, Petitionen und Produkte, sondern auch Handwerker*innen, Freund*innen und Lebenspartner*innen. Das Internet kann sowohl ein Raum der Diffamierung und Bedrohung (z.B. durch Hate Speech und Cyberstalking) sein, als auch der der (Selbst-) Ermächtigung. So erregen beispielsweise Kampagnen wie #aufschrei und #metoo weltweite Aufmerksamkeit und prangern Sexismus sowie sexuelle Belästigung erfolgreich an.
Die Geschäftsführerin des FrauenComputerZentrumBerlin e.V. und ehemalige Gastprofessorin für HR und Changemanagement, Frau Dr. Karin Reichel, analysiert an diesem Abend die Chancen und Risiken für eine geschlechtergerechte Gestaltung der Digitalisierung. Gleichermaßen möchte sie eine feministische Perspektive aufzeigen, damit Frauen ihre technischen Kompetenzen stärker ausbauen. Denn ihr Ziel ist es, aus einer männerdominierten "His-Story" eine "Her-Story" zu machen. Vielleicht sind wir Frauen "von heute" dann die Wegbereiterinnen in 100 Jahren.
Datum / Uhrzeit Freitag 24. Mai 2019
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Veranstalter Heinrich-Böll-Stiftung e.V.
Veranstaltungsort Prenzlauer Allee 6
10405 Berlin
Ansprechpartner Tel.: - 0 30 2 85 34-0
Fax.: - 0 30 2 85 34-10 9
E-Mail: info(at)boell.de
Internet https://programm.bildungswerk-boell.de/index.php?kathaupt=11&knr=19-0509&kursname=Digitalisierung+und+Feminismus+-+Mehr+Chancen+als+Risiken&katid=0#inhalt
Preis Die Teilnahme ist kostenlos