Veranstaltungskalender

Der tagesaktuelle Veranstaltungskalender präsentiert ein umfangreiches Angebot an Seminaren, Tagungen und Fachveranstaltungen rund um die Themen der Bürgergesellschaft. Der Kalender berücksichtigt Termine und Veranstaltungen von einer Vielzahl zivilgesellschaftlicher und gemeinnütziger Organisationen. Das Angebot wird ständig aktualisiert und erweitert.

Veranstaltung: Globale Geschäfte - Globale Verantwortung
Unternehmen und Menschenrechte
Die einen sprechen von Ausbeutung, die anderen von der Chance, durch Teilnahme am Weltmarkt die Armut zu überwinden. Wenn Aktivisten von Konzernen fordern, sich mehr für die Einhaltung von Menschenrechten in Produktionsländern wie Bangladesch oder China einzusetzen – dann haben sie doch Recht, oder? Verbindliche Abkommen über Menschenrechte gibt es bisher nur zwischen Staaten. Unternehmen müssen sich an Gesetze halten, doch in einigen Staaten gibt es trotz menschenunwürdiger Bedingungen in manchen Branchen kaum Regeln und schon gar keinen, der sie durchsetzt. Welche Verantwortung tragen deutsche oder internationale Unternehmen für die Einhaltung von Menschenrechten und den Schutz der Umwelt in Produktionsländern des Südens und Ostens? Wie wirksam sind freiwillige Initiativen und Selbstverpflichtungen? Am Beispiel der internationalen Textilindustrie und des deutschen Textilbündnisses untersuchen wir im Seminar, welche Handlungsansätze Erfolg beim Kampf für die Einhaltung der Menschenrechte versprechen – sowohl aus der Sicht von Initiativen als auch aus der Sicht von Unternehmen. Und wir fragen nach unserer eigenen Verantwortung als Konsument/innen und politisch aktive Bürger/innen.
Datum / Uhrzeit Freitag 22. Februar 2019 - Sonntag 24. Februar 2019
18:00 Uhr - 15:00 Uhr
Veranstalter Verein zur Förderung politischen Handelns (v.f.h.) e.V.
Veranstaltungsort Haager Weg 42
53127 Bonn
Ansprechpartner Ute Rawert
Tel.: - 0228 - 96 38 551
Fax.: - 0228 - 96 38 553
E-Mail: mail(at)vfh-online.de
Internet https://www.vfh-online.de/seminare/
Preis 55,00 € (inkl. Unterkunft / Vollpension)