Veranstaltungskalender

Der tagesaktuelle Veranstaltungskalender präsentiert ein umfangreiches Angebot an Seminaren, Tagungen und Fachveranstaltungen rund um die Themen der Bürgergesellschaft. Der Kalender berücksichtigt Termine und Veranstaltungen von einer Vielzahl zivilgesellschaftlicher und gemeinnütziger Organisationen. Das Angebot wird ständig aktualisiert und erweitert.

Veranstaltung: Soziale Netze und Medienpädagogik: Chancen nutzen und Risiken einschätzen
Soziale Netze wie Facebook, Instagram, YouTube und Dienste auf mobilen Endgeräten, wie WhatsApp, (Video-)Telefonie, Messenger oder geodatenbasierte Standortdienste, bestimmen heute das Kommunikations- und Mediennutzungsverhalten von Kindern und Jugendlichen im Internet. Wie geht die Medienpädagogik mit den Chancen wie Risiken um?
Erwachsene können in der Regel kaum mit der Experimentierfreude der Heranwachsenden und der rasanten technischen Entwicklung Schritt halten. Der Umgang mit persönlichen Daten, die Überwachung und Vermarktung von Nutzerprofilen, Cyber- Mobbing oder Fragen zum Persönlichkeitsund Urheberrecht scheinen wie ein unübersichtlicher Dschungel. Nicht zuletzt bedürfen die wirtschaftlichen Interessen von Konzernen einer näheren Betrachtung. Der Kurs beleuchtet in praktischen Übungen die Faszination, die Potenziale und Gefahren Sozialer Netzwerke und gibt Ihnen Handlungsempfehlungen für Ihre (medien-) pädagogische Praxis.
Datum / Uhrzeit Montag 23. September 2019 - Mittwoch 25. September 2019

Veranstalter Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW
Veranstaltungsort Küppelstein 34
42857 Remscheid
Ansprechpartner Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW
Tel.: - (0 21 91) 7 94-0
Fax.: - (0 21 91) 7 94-20 5
E-Mail: info(at)kulturellebildung.de
Internet https://kulturellebildung.de/de/kursangebot/
Preis 130 € Kursgebühr, 105 € Ü + VP