Veranstaltungskalender

Der tagesaktuelle Veranstaltungskalender präsentiert ein umfangreiches Angebot an Seminaren, Tagungen und Fachveranstaltungen rund um die Themen der Bürgergesellschaft. Der Kalender berücksichtigt Termine und Veranstaltungen von einer Vielzahl zivilgesellschaftlicher und gemeinnütziger Organisationen. Das Angebot wird ständig aktualisiert und erweitert.

Veranstaltung: Auf den Spuren des Universums – Zukunft Weltraum Darum ist es wichtig zu wissen, was „da draußen“ geschieht
Wir werden uns mit Gefahren aus dem Weltraum beschäftigen und die Frage diskutieren, welche Rolle der Weltraum künftig sicherheitspolitisch spielen wird.
Der Weltraum löst seit jeher beim Menschen eine große Faszination aus. Schon immer haben wir uns mit den Himmelskörpern und unserem Universum befasst und dabei über die Jahrhunderte hinweg umfangreiches Wissen gewonnen. Durch die heutige Weltraumforschung eröffnen sich zunehmend neue Möglichkeiten und auch die Themen, die dadurch in unseren Fokus rücken, vervielfältigen sich. Der Einfluss, den der Weltraum dabei auf unser Leben hat, ist schon heute unverkennbar, wenn wir beispielsweise nur einmal an Navigationssatelliten denken. Gerne möchten wir Sie mit diesem Seminar daher auf eine fiktive Reise durch verschiedene Aspekte unseres Universums nehmen. Angefangen mit einem Überblick der menschlichen Raumfahrt über spannende Exkursionen zu einer Sternwarte oder dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt erwarten Sie vielfältige Seminareinheiten. Wir werden uns mit Gefahren aus dem Weltraum beschäftigen und die Frage diskutieren, welche Rolle der Weltraum künftig sicherheitspolitisch spielen wird.
Datum / Uhrzeit Montag 4. Februar 2019 - Samstag 9. Februar 2019
14:00 Uhr - 14:00 Uhr
Veranstalter Johannes-Albers Bildungsforum gGmbH / Stiftung CSP e.V.
Veranstaltungsort Johannes-Albers-Allee 3
53639 Königswinter
Ansprechpartner Joshua Breuer
Tel.: - (0 22 23) 73-122
Fax.: - (0 22 23) 73-111
E-Mail: seminare(at)azk.de
Internet https://www.azk-csp.de/seminare/bildungsangebote-seminare/kursdetails/?no_cache=1&tx_seminars_pi1%5BshowUid%5D=1809
Preis ab 200,00€