Veranstaltungskalender

Der tagesaktuelle Veranstaltungskalender präsentiert ein umfangreiches Angebot an Seminaren, Tagungen und Fachveranstaltungen rund um die Themen der Bürgergesellschaft. Der Kalender berücksichtigt Termine und Veranstaltungen von einer Vielzahl zivilgesellschaftlicher und gemeinnütziger Organisationen. Das Angebot wird ständig aktualisiert und erweitert.

Veranstaltung: Droht eine neue Wohnungsnot? Perspektiven der sozialen Wohnraumversorgung in Kommunen
In Deutschland gibt es insgesamt über 41 Millionen Wohnungen, die durchschnittlich 91 qm groß sind und 4,4 Räume haben. Die Wohnfläche pro Kopf beträgt im Mittel 46,5 qm. Hinter den komfortabel klingenden Mittelwerten verbergen sich eine große Bandbreite an lokalen Wohnungsmarktsituationen und ein stetig steigender Mangel an bezahlbaren Wohnungen – in einigen Städten reicht die Versorgungslücke bereits bis in die Mittelschicht hinein.
Auf dem "grünen Tisch" liegt eine Vielzahl von wohnungspolitischen Strategien, Programmen, Maßnahmen – deren Umsetzung allerdings vielerorts mit den Bedarfen kaum Schritt hält. In dem Seminar geht es um die kommunalen Handlungsmöglichkeiten und -notwendigkeiten im gemeinnützig orientierten Segment des Wohnungsmarkts. Der Bogen wird gespannt vom konzeptionellen Rahmen (Wohnungsmarktkonzepte usw.) über Bedarfsgruppen, Förderbedingungen und Wohnungsmarktakteure bis zu den Instrumenten.
Datum / Uhrzeit Donnerstag 14. September 2017 - Freitag 15. September 2017

Veranstalter Deutsches Institut für Urbanistik
Veranstaltungsort Zimmerstr. 13-15 (Eingang 14-15)
10969 Berlin
Ansprechpartner Deutsches Institut für Urbanistik
Tel.: - (0 30) 39 00 10
Fax.: - (0 30) 39 00 11 00
E-Mail: difu(at)difu.de
Internet https://difu.de/veranstaltungen/2017-09-14/droht-eine-neue-wohnungsnot-perspektiven-der-sozialen.html
Preis auf Anfrage