Veranstaltungskalender

Der tagesaktuelle Veranstaltungskalender präsentiert ein umfangreiches Angebot an Seminaren, Tagungen und Fachveranstaltungen rund um die Themen der Bürgergesellschaft. Der Kalender berücksichtigt Termine und Veranstaltungen von einer Vielzahl zivilgesellschaftlicher und gemeinnütziger Organisationen. Das Angebot wird ständig aktualisiert und erweitert.

Veranstaltung: Konstruktives Intervenieren: Dialog, Verhandlung und mediative Ansätze im Peacebuilding
Bei Drittpartei-Interventionen geht es um das aktive gewaltfreie Eingreifen in Konfliktsituationen durch unparteiische Dritte. Dafür ist ein vertieftes Verständnis der Konfliktsituation, der Akteure und der individuellen Zielsetzung der jeweiligen Projektaktivität notwendig. Die Erwartungen der Menschen, deren Leben durch die Projektarbeit verbessert werden soll, und die Ideen und Absichten der Fachkräfte stimmen nicht immer überein. Eine vertiefte Klärung der Rolle und des Mandats der Drittpartei sowie eine konflikt- und kultursensible Auswahl geeigneter Methoden ist daher zu Beginn eines Projektes unerlässlich.
In unserem Seminar wählen Sie anhand von Fallbeispielen eine angemessene Mischung aus Moderation, Verhandlungsstrategi-en, mediativen Techniken und klassischen Methoden der Unter-stützung von Dialogprozessen zwischen den Konfliktparteien. Bei der Simulation einer Shuttle-Mediation erfahren Sie selbst die Komplexität einer solchen Maßnahme. Das Seminar sensibilisiert Sie außerdem für mögliche Fallstricke und unerwünschte Wirkungen von Dialogprojekten.
Datum / Uhrzeit Montag 16. Oktober 2017 - Freitag 20. Oktober 2017

Veranstalter Forum Ziviler Friedensdienst e.V. / Akademie für Konflikttransformation
Veranstaltungsort Johannes-Albers-Allee 3
53639 Königswinter
Ansprechpartner Akademie für Konflikttransformation
Tel.: - (02 28) 85 02 96-70
Fax.: - (02 28) 85 02 96-99
E-Mail: akademie(at)forumzfd.de
Internet http://www.forumzfd.de/Akademieprogramm_2017
Preis Teilnahmebeitrag: 750,00 €