Meldungen

Eine Herausforderung auch an die Zivilgesellschaften West-Europas: Die EU-Erweiterung. Wer über Zeitplan, Schritte und die Matrix der Forderungen aktuell auf dem Laufenden gehalten werden möchte, kann unter http://europa…

mehr...

In welcher Form greifen die Parlamentarier Wünsche und Forderungen von Bürgern auf? Dieser Frage gingen die beiden Politologen Steffen H. Elsner und Karin Algasinger in einer wissenschaftlichen Fallstudie nach.…

mehr...

Während der Trend zum Bürgerbegehren auf lokaler Ebene ungebrochen anhält, ist bei der landesweiten Direktdemokratie ein deutlicher Rückgang der Initiativen zu beobachten. Dies ist das Ergebnis des…

mehr...

In einer Zeit, in der lokale Politik und Gesellschaft für die Menschen als scheinbar paradoxe Folge von Globalisierung immer wichtiger werden, entwickelt Warnfried Dettling eine interessante Vision kommunaler…

mehr...

Das Seminar wird von der »Stiftung für die Rechte zukünftiger Generationen« in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Akademie Tutzing durchgeführt (5.-7.Juli 2002 auf Schloss Tutzing). Aus dem Programmtext: »Ist es…

mehr...

Zum dritten Mal schreibt der Deutsche Naturschutzring in Kooperation mit dem Institut für Umweltkommunikation der Universität Lüneburg das Weiterbildungsprogramm «Kurs ZukunftsPiloten» aus. Der Kurs richtet sich an…

mehr...

Thema des Seminares: Zehn Schritte zur Unternehmenskooperation. Wie soziale Initiativen und Organisationen Unternehmensunterstützung mobilisieren können, die über Spenden und Sponsoring hinausgeht. Erfahrungen und…

mehr...

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen e.V. (bagfa) bietet eine Fortbildung insbesondere für Mitarbeiter/innen von neu gegründeten Freiwilligenagenturen an. Eine Gruppe von Praktiker/innen aus bereits…

mehr...

Der Verein zur Förderung politischen Handelns (v.f.h.) – überparteilich und unabhängig – hat seine Sammlung politischer Webseiten unter http://www.vfh-online.de/verweise.html neu überarbeitet und um ein Vielfaches…

mehr...

Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) hat einen Bericht zu den "Bedingungen institutioneller Stabilisierung lokaler Agenda 21-Prozesse" erstellt. Die Analyse untersucht anhand von drei kommunalen Beispielen (Bremen,…

mehr...