Meldungen zum gewählten Thema

Im Rahmen des Projekts »Engagement 2030« haben Studierende von drei baden-württembergischen Hochschulen gemeinsam mit entwicklungspolitischen Vereinen aus der Region in den vergangenen zwei Jahren innovative…

mehr...

Bürgerräte werden in Europa immer häufiger als Elemente der politischen Beteiligung eingesetzt. Für Hans-Liudger Dienel besitzt diese demokratische Innovation viel Potential, vor allem bei der Bearbeitung von…

mehr...

Die ökumenische Initiative »Die Kirche(n) im Dorf lassen« setzt sich für den Erhalt der vom Tagebau bedrohten Kirchen und Dörfer im Rheinischen Braunkohlerevier ein und betrachtet diesen Einsatz als untrennbar verbunden…

mehr...

Die aktuelle Broschüre des Umweltbundesamts (UBA) richtet sich an Akteure aus Zivilgesellschaft, Sozialunternehmen sowie (Umwelt-) Politik und -Verwaltung. Sie liefert Handlungsempfehlungen, wie gemeinwohlorientierte…

mehr...

Der Leitfaden legt handlungsorientierte und praxisnahe Anregungen vor, wie Bildung für nachhaltige Entwicklung im Kontext von Schule umgesetzt werden kann. Die Veröffentlichung zeigt, wie Schüler/innen, Eltern,…

mehr...

Statt fossile Ressourcen wie Erdöl, Kohle und Erdgas zu nutzen, setzt die Bioökonomie mit Pflanzen, Tieren und Mikroorganismen auf nachwachsende Rohstoffe und Organismen, um Produkte und Energieträger herzustellen, ohne…

mehr...

Die alpine Landschaft ist das Resultat einer engen Beziehung zwischen menschlichen Aktivitäten und natürlichen Entwicklungen. Sie ist aber auch ein Schlüssel für die Verhandlung sozialer und politischer Fragen. Wem…

mehr...

Die Standortsuche für ein Endlager, an dem der radioaktive Abfall der deutschen Atomkraftwerke sicher gelagert werden kann, dauert an. Mit dem Nationalen Begleitgremium (NBG) ist in diesen Suchprozess ein unabhängiges…

mehr...

Corona, Klimawandel, Integrationsfragen und Populismus: welche Rolle spielt das bürgerschaftliche Engagement in diesen vier Krisenerscheinungen? Bei einem digitalen Fachtag der Bundesarbeitsgemeinschaft der…

mehr...

Eine gerechte und ökologische Gesellschaft 2048 steht als Vision im Mittelpunkt der Publikation. Wie werden wir im Jahr 2048 leben? Wie werden wir arbeiten, was werden wir essen, wie werden wir unsere Zeit verbringen?…

mehr...