Meldungen zum gewählten Thema

Der Verein Mehr Demokratie hat seinen jährlichen Bericht zum Stand direktdemokratischer Verfahren in Deutschland veröffentlicht - mit zwiespältigem Fazit: In den Ländern lassen Reformen einen allgemeinen Trend zu mehr…

mehr...

Die Nichtregierungsorganisation Lobbycontrol hat Ende Juni ihren »Lobbyreport 2013« vorgestellt. Mit der Publikation zieht die Initiative eine Bilanz der Politik der Bundesregierung im Bereich Lobbyismus. Demnach besteht…

mehr...

580.000 Vereine, 19.000 Stiftungen, 10.000 gemeinnützige GmbHs, 8.500 Genossenschaften: Das Projekt »Zivilgesellschaft in Zahlen« liefert in einem neuen Report aktuelle Daten und Fakten zur organisierten…

mehr...

Bis zum 8. Juli 2013 läuft die neue Bewerbungsrunde für das Qualifizierungsprogramm Civil Academy. Junge Menschen zwischen 18 und 27 Jahren mit kreativen Ideen für ein gesellschaftliches Engagement erhalten Wissen und…

mehr...

Das Bürgerbeteiligungsprojekt »München MitDenken« wurde bei der Verleihung des Preises für Online-Partizipation auf dem diesjährigen Verwaltungskongress »Effizienter Staat« ausgezeichnet. Der Preis will die Kultur der…

mehr...

Ab sofort können sich gemeinnützige Organisationen für das Nonprofit-Programm von Youtube bewerben. Es bietet Teilnehmenden u.a. die Möglichkeit Live-Streams und integrierte »Spenden«-Schaltflächen gratis im eigenen…

mehr...

Bis zum 23. Mai finden die Aktionstage Politische Bildung 2013 statt. Die Kampagne bietet Akteuren in der politischen Bildung die Möglichkeit sich einer bundesweiten und europäischen Öffentlichkeit zu präsentieren. Das…

mehr...

Die Projektgruppe Zivilengagement im Wissenschaftszentrum Berlin stellt im aktuellen WZBrief die Ergebnisse ihrer Studie »Organisationen heute – zwischen eigenen Ansprüchen und ökonomischen Herausforderungen« vor. Sie…

mehr...

Seit gut einem Jahr ist es den Bürgerinnen und Bürgern der Europäischen Union möglich, über die Europäische Bürgerinitiative (EBI) Einfluss auf die europäische Politik zu nehmen. Nach einem Jahr im Praxistest zeigt sich:…

mehr...

Ziel des Projektes INKA ist es, optimierte Lösungen zur professionellen Integration freiwilligen Engagements in den Bereichen Krisenmanagement und Katastrophenschutz zu erarbeiten. Zentrale Anlaufstelle für die…

mehr...

In welcher Welt wollt ihr leben? Das neue Portal »World we want.de« lädt Jugendliche dazu ein, ihre Vorstellungen für eine bessere und gerechte Welt zu formulieren. Das Webangebot von UNICEF und BMZ ist Teil der…

mehr...

Transition Town-Initiativen sind vielerorts in Europa aktiv. Ob Verkehr, Energie, Mobilität und Soziales: im Rahmen der weltweiten Bürgerbewegung wird versucht, die Energiewende und den Übergang in eine postfossile…

mehr...

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege hat in sieben Positionspapieren Wahlprüfsteine für die im Herbst anstehende Bundestagswahl formuliert. Angesprochen werden darin verschiedene engagementpolitische…

mehr...

Einen »direkten Draht« zum Thüringer Landtag bietet das Landesparlament mit einem neuen Diskussionsforum im Netz. Mit dem Angebot soll die parlamentarische Arbeit transparenter werden und die Bürgerinnen und Bürger ihre…

mehr...

Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) hat eine neue Themenseite zu »Demokratie und Partizipation« eingerichtet. Dort werden aktuelle Diskurse zu dem Themenfeld zusammengefasst und und wichtige Netzwerke…

mehr...

»WissensWerte«, ein Projekt von e-politik.de hat eine Videoclipreihe zum Thema Menschenrechte fertig gestellt. Mit den kurzen Annimationsclips werden politische Zusammenhänge und Themen der politischen Bildung…

mehr...

Welche Bedeutung hat die ältere Generation für die Gesellschaft? Mit der Altersstudie möchte der Generali Zukunftsfond eine Basis bieten, um die gesellschaftliche, wirtschaftliche und politische Diskussion zum Thema…

mehr...

Für das Stadtentwicklungsprogramm »Soziale Stadt« sind im Regierungsentwurf für das kommende Haushaltsjahr 40 Mio. Euro vorgesehen. Die BAG Soziale Stadtentwicklung und Gemeinwesenarbeit kritisiert diesen Beschluss. Sie…

mehr...

»Politik? – Das verstehen wir darunter!«: So lautet das Motto der aktuellen Ausschreibung zum Preis Politische Bildung. Ausgezeichnet werden Projekte und Veranstaltungen, welche die demokratische Kultur nachhaltig…

mehr...

Die Bundesregierung möchte ehrenamtliches Engagement und gemeinnützige Arbeit stärken. Das geht aus einem aktuellen Gesetzentwurf hervor. Um engagierten Bürgerinnen und Bürgern und steuerbegünstigten Organisationen ihre…

mehr...

In Deutschland tragen seit dem 20.Oktober 2012 100 Kommunen den Titel »Fairtrade Town Deutschland«. Voraussetzung ist es, dass diese Kommunen in ihren Einrichtungen vorrangig fair gehandelten Kaffee und andere Produkte…

mehr...

Jahrestage sind gute Anlässe für Projekte. Im »Engagementkalender« im Projekt »jungbewegt« sind solche Tage zusammengestellt, die vor allem Aufhänger für Engagementthemen sind. Dazu werden Hintergrundinformationen und…

mehr...

Die Datenbank »Bürgerstiftungsfinder« der Aktiven Bürgerschaft e.V. führt Interessierte schnell und einfach zu Bürgerstiftungen. Seit dem 1. Oktober 2012 sind die Informationen über die Bürgerstiftungen noch…

mehr...

37.000 Steine, 11 Länder, eine Idee: Das Projekt »Stolpersteine« wird mit dem Europäischen Bürgerpreis ausgezeichnet. Mit der Preisvergabe würdigt das Europäische Parlament alljährlich europaweit das Engagement von…

mehr...

Wie entwickelt sich die direkte Demokratie auf der kommunalen Ebene? Diese Frage steht im Mittelpunkt des Bürgerbegehrensbericht 2012 des Vereins Mehr Demokratie. Demnach gab es seit 1956 deutschlandweit fast 6.000…

mehr...

Die grundsätzlichen Rechte und Qualitätsmerkmale bei Ehrenamt und Freiwilligenarbeit sind Inhalt der Europäischen Charta der Rechte für Freiwillige. Sie ist entstanden aus dem zweiten Europäischen Jugendkonvent und wurde…

mehr...

Das Bundeskabinett hat zum ersten Mal einen Engagementbericht beschlossen und dem Deutschen Bundestag vorgelegt. Schwerpunkt dieses Ersten Engagementberichts mit dem Titel »Für eine Kultur der Mitverantwortung« ist das…

mehr...

Gemeingüter wie Wasser, Bildung, Mobilität, Energie sind in vielen Städten in den letzten Jahren privatisiert worden. Dagegen setzt sich der Verein »Gemeingut in BürgerInnenhand« ein. Er vernetzt Initiativen und…

mehr...

OffeneKommune.de ist eine neue Beteiligungsplattform im Netz. Das Portal will den direkten Dialog zwischen Bürgerinnen und Bürgern, Politik und Verwaltung in einer Kommune verbessern. Das Projekt wurde vom Verein »Liquid…

mehr...

Unter dem Motto »Ich mache Politik« sammelt der Deutsche Bundesjugendring noch bis Anfang September Vorschläge und Hinweise zur Verbesserung der Jugendbeteiligung. Die im Rahmen der Aktion erarbeiteten Positionen sollen…

mehr...
Meldungen 31 bis 60