Meldungen zum gewählten Thema

19. März 2020

Agenda 2030: Steilvorlage für zivilgesellschaftliches Engagement

Wenn die Vereinten Nationen Beschlüsse fassen, die für ihre Mitglieder bindend sind, dauert es oft sehr lange, bis sie in den einzelnen Ländern umgesetzt werden. Beispiele dafür sind die UN-Behindertenrechtskonvention und die...

19. März 2020

Engagement Global: Unterstützungsangebote

Globale Zusammenhänge verstehen, das eigene Denken und Handeln hinterfragen, Veränderungen anstoßen: das kennzeichnet das Engagement in vielen Vereinen, Initiativen, religiösen Gemeinschaften, Stiftungen, Schulen und Kommunen....

19. März 2020

Atlas der Zivilgesellschaft 2020

Zivilgesellschaftliche Akteure haben weltweit alarmierend wenig Handlungsspielraum. Nur drei Prozent der Weltbevölkerung leben in Ländern mit offener Zivilgesellschaft. In den anderen Ländern ist die Zivilgesellschaft...

19. März 2020

OpenTransfer: eBook »Grün wachsen«

Für Klimaschutz, Umwelt und Nachhaltigkeit machen sich viele Initiativen, Projekte, Stiftungen und Bewegungen stark. Die Stiftung Bürgermut stellt nun im Rahmen ihrer OpenTransfer-Kampagne Tools und Herausforderungen aus diesem...

19. März 2020

Fundraising digital: Kostenlose Webinarreihe

Für alle Einsteigerinnen und Einsteiger ins Online-Fundraising sowie solche, die Online-Tools noch besser nutzen wollen, bietet das Sozialunternehmen »Haus des Stiftens« gemeinsam mit dem Fundraiser-Magazin acht kostenlose...

19. März 2020

Fähigkeiten für die digitale Welt: Engagement als Chance

Eine aktuelle Studie stellt Ergebnisse einer repräsentativen Bevölkerungsumfrage zu »Fähigkeiten für die digitale Welt« vor. Die Studie ist im Auftrag des Projekts Zivilgesellschaft in Zahlen (ZiviZ) im Stifterverband entstanden....

19. März 2020

Vorbildliche Bürgerbeteiligung: Projekte ausgezeichnet

Im Februar wurden in Berlin vier kommunale Projekte prämiert, die Bürgerbeteiligung in unterschiedlichen Handlungsfeldern in vorbildlicher Weise umgesetzt haben. Beispielsweise wurde die Stadt Hoyerswerda für ihren Bürgerhaushalt...

19. März 2020

Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten fordert Unterstützung für zivilgesellschaftliche Akteure

In Jugendbildungsstätten, in Akademien, bei Vereinen und Organisationen der Jugend- und Bildungsarbeit häufen sich die Absagen von Veranstaltungen: Internationale Begegnungsmaßnahmen finden nicht statt, Seminare fallen aus,...

19. Februar 2020

Studie: Beteiligungsrat auf Bundesebene

Wie lässt sich die repräsentative Demokratie in Deutschland durch ergänzende Formen der Bürgerbeteiligung verbessern? Eine aktuelle Studie macht nun den Vorschlag, auf Bundesebene einen sog. Beteiligungsrat einzurichten, der...

19. Februar 2020

DKHW: Kinderrechte im kommunalen Verwaltungshandeln

Ein im Auftrag des Deutschen Kinderhilfswerkes erstelltes Rechtsgutachten kommt zu dem Ergebnis, dass die Vorgaben der UN-Kinderrechtskonvention in verschiedensten Bereichen des kommunalen Handelns angewandt werden müssen. Die...

19. Februar 2020

Umfrage: Methoden der Nachbarschafts- und Gemeinwesenarbeit

Welche Methoden in der der Nachbarschafts- und Gemeinwesenarbeit werden als wirkungsvoll erlebt? Dazu findet noch bis Mitte März eine Umfrage statt, bei der Aktive in der Gemeinwesenarbeit, Nachbarschaftsarbeit, Quartiersarbeit...

19. Februar 2020

Förderprogramm: Mitwirken für gelebte Demokratie

Die Gemeinnützige Hertie-Stiftung hat ein neues Förderprogramm zur Demokratieförderung aufgelegt. Unter dem Motto »Mitwirken« werden Ideen und Projekte gesucht, die beispielsweise Partizipation gestalten, Dialog anregen und...

19. Februar 2020

Schader Stiftung: Dokumentation der Jahrestagung

Die Jahrestagung der Schader-Stiftung ging unter dem Motto »Du bist nicht allein – Öffentlicher Raum im Dialog« einer großen Bandbreite an Fragen nach: Welches Maß an Sicherheit und welche Freiheiten erwarten wir im öffentlichen...

19. Februar 2020

Bündnis »United4Rescue«

Das neue Bündnis »United4Rescue« zur Seenotrettung von flüchtenden Menschen im Mittelmeer wird mittlerweile von mehr als 300 Organisationen unterstützt. Davon stammen viele aus dem kirchlichen Bereich, aber auch zahlreiche...

19. Februar 2020

Woher und wohin? Zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements

Die Förderung des bürgerschaftlichen Engagements steht seit geraumer Zeit auf der politischen Tagesordnung. Ausgehend von der Annahme, dass die organisierte Bürgergesellschaft mit ihren vielen Millionen Engagierten und 620.000...

19. Februar 2020

»Aufgeben ist keine Option«: Eine engagierte Geschichte aus Sachsen

Engagement und Engagierte sichtbar zu machen, ist das Ziel des Online-Magazins VETO. Das gemeinnützige Projekt berichtet auf seiner Website über engagierte Menschen, die vor Ort etwas bewegen wollen. Susanne Kailitz stellt in...

19. Februar 2020

Was junge Menschen brauchen, um sich zu engagieren

Die Bundesregierung will die Rahmenbedingungen für freiwilliges Engagement und Freiwilligendienste junger Menschen verbessern und ihnen mehr Wege bieten, sich unabhängig von ihrem sozio-ökonomischen oder kulturellen Hintergrund...

19. Februar 2020

Drei Wünsche frei: Was 2020 zur Reform des Gemeinnützigkeitsrechts zu tun ist

Die Diskussionen zur nötigen Reform des Gemeinnützigkeitsrecht reißen nicht ab. Klar ist: seit dem Attac-Urteil des Bundesfinanzhofes und der damit verbundenen Rechtsprechung bangen immer mehr Vereine, Initiativen und Stiftungen...

19. Februar 2020

Schleswig-Holstein: Förderprogramm für digitale Bildungsangebote und digitales bürgerschaftliches Engagement

»Digital Accelerator« ist ein neues Förderprogramm, mit dem das Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein digitale Bildungsangebote und digitales...

19. Februar 2020

Publikation: Demokratie geht nur miteinander

Die Stiftung Mitarbeit hat von 2017 bis 2019 das Projekt »Demokratie geht nur miteinander! Partizipation und Integration von Geflüchteten – Initiative zur Qualifizierung und Vernetzung« umgesetzt. Ziel war es, den Zusammenhang...

19. Februar 2020

Publikation: Kochbuch für Baukultur

Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) hat sein »Kochbuch für Baukultur« in zweiter Auflage veröffentlicht. Die im Jahr 2017 erstmals erschienene Publikation vermittelt Themen der Baukultur auf ungewöhnliche...

19. Februar 2020

Veranstaltungshinweise

Zahlreiche Veranstaltungen sind im Veranstaltungskalender des Wegweisers Bürgergesellschaft zu finden. Besonders hinweisen möchte wir dieses Mal auf: 6.-8.3.2020 in Loccum: Konflikt findet StadtJahrestagung der Plattform Zivile...

22. Januar 2020

Veranstaltungshinweise

Zahlreiche Veranstaltungen sind im Veranstaltungskalender des Wegweisers Bürgergesellschaft zu finden. Besonders hinweisen möchte wir dieses Mal auf: 9.–13.3.2020 in Würzburg: Digitalisierung der Demokratie - Smarte Diktatur...

22. Januar 2020

Publikation: Demokratische Integration in Deutschland

Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit dem Zusammenhang von Wahlbeteiligung und lokalen Regionen. Das im Buch vorgestellte Strukturgleichungsmodell basiert auf der Wahlbeteiligung, dem Engagement der Bürgerinnen und Bürger...