Meldungen zum gewählten Thema

17. Februar 2016

»Nazifreie Kurven sind harte Arbeit«: Die Arbeit der Schalker Faninitiative

Organisationen und Gruppierungen des rechtsextremen Spektrums versuchen seit Jahren mit unterschiedlichen Strategien, die Attraktivität des Sports und insbesondere des Fußballs für ihre Zwecke zu nutzen bzw. zu missbrauchen....

17. Februar 2016

Studie: Partizipation von Deutschen mit und ohne Migrationshintergrund

Die Konrad-Adenauer-Stiftung hat eine repräsentative Umfrage zur sozialen und politischen Partizipation unter Deutschen mit Migrationshintergrund und in Deutschland lebenden Ausländern sowie Deutschen ohne Migrationshintergrund...

17. Februar 2016

Freiwilligenagenturen und Flüchtlinge

Was sind die Aufgabenfelder von Freiwilligenagenturen im Bereich der Flüchtlingshilfe? Wie gut ist die Zusammenarbeit mit Politik, Verwaltung und zivilgesellschaftlichen Akteuren? Was sind die größten Hindernisse vor Ort? Und:...

20. Januar 2016

Neues Bundesprogramm: »Menschen stärken Menschen«

Das neue Bundesprogramm »Menschen stärken Menschen« wurde am 19.1.2016 in Berlin vorgestellt. Ziel des Programms des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ist, Patenschaften zwischen geflüchteten und hier...

20. Januar 2016

TTIP: Unterschriften, Expertenanhörung & Studie

Während Bundeskanzlerin Angela Merkel die persönliche Annahme von 1,6 Mio. Unterschriften, die zuvor im Rahmen der selbstorganisierten Bürgerinitative gegen das Freihandelsabkommen in Deutschland gesammelt wurden, aus...

20. Januar 2016

Studie: Aufnahme von Flüchtlingen in Bundesländern und Kommunen

Eine Studie zur behördlichen Praxis und zivilgesellschaftlichem Engagement beschäftigt sich mit den Handlungsmöglichkeiten von Kommunen angesichts der verstärkten Zuwanderung von Asylsuchenden. Zwischen der Verpflichtung der...

16. Dezember 2015

Repair-Cafés: Broschüre stellt Initiativen vor

Reparatur-Treff, Elektronikhospital, Café Kaputt oder Repair-Café: Die stetig wachsende zivilgesellschaftliche Bewegung sog. Reparatur-Initiativen setzt sich kritisch mit etablierten  Konsummustern auseinander und stiftet...

16. Dezember 2015

Flüchtlinge: Grünes Netz Mediation

Im Oktober 2015 wurde das »Grüne Netz Mediation – Vermitteln in der Flüchtlingskrise« gegründet. Es handelt sich dabei um einen bundesweiten Zusammenschluss von Mediatoren und Mediatorinnen, die angesichts der von Bürgerkrieg und...

16. Dezember 2015

Fortbildung: Erfolgreich arbeiten in Freiwilligenagenturen

Mit der neuen Fortbildungsreihe »Erfolgreich arbeiten in Freiwilligenagenturen« will die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (bagfa) praxisnah und verlässlich den Aufbau, Erhalt und Ausbau von...

16. Dezember 2015

Clowns ohne Grenzen

Die »Clowns ohne Grenzen« sind ursprünglich eine Idee von Kindern für Kinder; 1993 sammelten Jugendliche in einer Schule in Barcelona die finanziellen Mittel, um Clowns zu bitten, Kinder in den Flüchtlingslagern des Balkan-Kriegs...

16. Dezember 2015

Parität und Kulturrat: Wertedebatte und Wertedialog

Der Deutsche Kulturrat diskutiert in einer online veröffentlichten Wertedebatte die Konsequenzen, die sich aus der anhaltenden Flüchtlingsbewegung für Politik und Gesellschaft ergeben. In zahlreichen Beiträgen unterschiedlicher...

16. Dezember 2015

Publikation: Recht auf Engagement

Hat das »Leitbild Bürgergesellschaft«, wie es vor zehn Jahren skizziert wurde, noch eine Chance? Oder ist das eine unrealistische Hoffnung auf eine fortschrittliche Engagementpolitik? Das bürgerschaftliche Engagement ist zwischen...

16. Dezember 2015

Publikation: Geschenkte Zeit

Das bürgerschaftliche Engagement ist vielfältig; in allen gesellschaftlichen Bereichen übernehmen Bürgerinnen und Bürger gesellschaftliche Verantwortung. Sie engagieren sich für andere oder für die Bearbeitung eines...

18. November 2015

Report Bürgerstiftungen 2015

In Deutschland gibt es 387 Bürgerstiftungen, die zusammen über 305 Mio. Euro Stiftungskapital verfügen. Zudem setzen sich bundesweit rund 45.000 Menschen für den Erfolg der Bürgerstiftungen ein, sei es als Spender/in, Stifter/in...

18. November 2015

Kampagne: »Leere Tonne – Wegwerfstopp für Supermärkte«

50 Prozent aller Lebensmittel werden weggeworfen: Bis zu 20 Millionen Tonnen Lebensmittel werden in Deutschland jährlich entsorgt, teilweise noch originalverpackt, oft ist nicht einmal das Mindesthaltbarkeitsdatum erreicht. Neben...

18. November 2015

Bundesfreiwilligendienst und Flüchtlinge

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) wird zum 1.12.2015 ausgeweitet: 10.000 neue Einsatzvereinbarungen sind mit diesem Sonderprogramm, das bis 31.12.2018 befristet ist, möglich. Das Sonderprogramm ermöglicht sowohl neue...

18. November 2015

Unternehmen und Bürgerbeteiligung: Beobachtungen aus der Praxis

Unternehmen agieren auf kommunaler Ebene in vielfältigen Rollen, die sich auf die Gestaltung von Kommunen und das Zusammenleben der Einwohner/innen auswirken: Ob als Vorhabenträger von Infrastrukturprojekten und Baumaßnahmen, als...

18. November 2015

Energiegenossenschaften und Bürgerbeteiligung

Genossenschaften machen es möglich, zugleich nachhaltig zu wirtschaften und sozial verantwortlich zu handeln. Zugleich können Genossenschaften aufgrund ihrer demokratischen und beteiligungsorientierten Organisationsform ein...

18. November 2015

Großunternehmen vs. Bürgerinitiative: Mediation zum Bau einer Umspannanlage

Im Jahr 2013 wurde bekannt, dass im Hagener Stadtteil Garenfeld ein großes 380-kV-Umspannwerk entstehen sollte. Unter den Bewohner/innen Garenfelds formierte sich Widerstand gegen diese zweite Anlage in ihrem Stadtteil. Die...

18. November 2015

Publikation: Seniorengenossenschaften

»Seniorengenossenschaften« ergänzen als selbstorganisiertes Zukunftsmodell etablierte Formen Sozialer Dienste und kommunaler Daseinsvorsorge. In unterschiedlicher Rechtsform und mit einem Aufgabenfeld von der Nachbarschaftshilfe...

19. Oktober 2015

Praxiswissen: Gemeinschaftsgärten, Flüchtlinge & Engagement

Gemeinschaftsgärten sind Orte, an denen Flüchtlinge willkommen sind. Viele Gartenprojekte aus der ganzen Bundesrepublik haben bereits Kontakte zu Flüchtlingen geknüpft, andere machen sich gerade auf den Weg. Tipps und...

15. Oktober 2015

Freiwilligenagenturen: Thementag Flüchtlingsengagement

»Endlich ankommen? Wie das Engagement von und für Flüchtlinge gelingen kann«: Unter diesem Titel hatten die Bundesarbeitgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (bagfa) und die Stiftung Mitarbeit im September 2015...

15. Oktober 2015

Engagementpreis NRW: Interkulturelles Miteinander – Buntes Engagement leben

Das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW lobt in Kooperation mit der NRW-Stiftung erneut den Engagementpreis NRW aus. Unter dem Motto »Interkulturelles Miteinander – Buntes Engagement leben«...

15. Oktober 2015

BBE: Neue Themenseiten online

Ab sofort stehen zwei neue Themenseiten auf der Webseite des Bundesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement (BBE) zur Verfügung. Die im Rahmen des Handlungsfeldes »Migration und Teilhabe« erstellte Seite »Engagement von und für...

15. Oktober 2015

Praxisleitfaden: Engagement und Sicherung der Daseinsvorsorge im Ländlichen Raum

Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) hat seit November 2103 in einem Forschungsvorhaben untersucht, wie zivilgesellschaftliches Engagement in Ländlichen Räumen zur Sicherung der Daseinsvorsorge beitragen...

15. Oktober 2015

Maecenata: Schriftenreihe zu Zivilgesellschaft und Engagement

Das Maecenata Institut bietet mit der neuen elektronischen Schriftenreihe »Observatorium« kurze Analysen, Positionen und Diskurse zu Zivilgesellschaft, Engagement und Philanthropie. Die deutsch- oder englischsprachigen Texte...

16. September 2015

LBE: Vereinswiki freigeschaltet

Das Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement Bayern (LBE) hat aufgrund seiner jahrelangen Expertise im Bereich der Vereinsunterstützung - auch im Rahmen des Projektes »Engagement braucht Leadership« der Robert Bosch Stiftung...

16. September 2015

Studie: Engagement im Quartier

In der Studie »Engagement im Quartier« wird untersucht, inwieweit das bürgerschaftliche Engagement zur Entwicklung sozial benachteiligter Quartiere beitragen kann, welcher Stellenwert dem freiwilligen Engagement insbesondere in...

16. September 2015

Bürgerschaftliches Engagement fördern: Fokus Kommune

Eine Aufgabe von Kommunalpolitik und –verwaltung ist es, Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeiten zur Mitwirkung zu geben, günstige Rahmenbedingungen für ein Engagement zu bieten und sie bei der Ausübung des Ehrenamtes zu...

16. September 2015

Lokale Herausforderungen gemeinsam angehen: Das Programm »Engagierte Stadt«

Das neue Förderprogramm »Engagierte Stadt« stellt keine Projekte in den Vordergrund, sondern lokale Kooperationen zur Weiterentwicklung von Engagementstrukturen in Städten und Gemeinden. Das Programm wird von der Bundesregierung...