Meldungen zum gewählten Thema

11. Juni 2010

Partnerschaftliche Freiwilligenarbeit und Flüchtlingshilfe

Flüchtlinge, denen erst nach mehrjährigem Aufenthalt in Deutschland ein Bleiberecht zugesprochen wird, benötigen eine besondere Heranführung an Integrationsmaßnahmen und -angebote. In der Regel sind für diese Migrant/innen Jahre...

04. Juni 2010

Unterausschuss »Bürgerschaftliches Engagement«

Der Unterausschuss »Bürgerschaftliches Engagement« des Bundestages befasst sich mit laufenden Gesetzesvorhaben und Initiativen, die bürgerschaftliches Engagement betreffen und arbeitet an der weiteren Umsetzung der...

04. Juni 2010

Innovationspreis der Freiwilligenagenturen 2010

Wie greifen Freiwilligenagenturen das Thema Kultur in ihrer Arbeit und ihren Projekten auf? Mit dieser Fragestellung ist der Innovarionspreis der Freiwilligenagenturen 2010 neu ausgeschrieben. Mit dem Innovationspreis vergibt die...

28. Mai 2010

Hauptamt vs. Ehrenamt: Schlüsselfaktoren für eine gelingende Zusammenarbeit

Seit einigen Jahren sind viele soziale Einrichtungen und Träger verstärkt dabei, Freiwilligenarbeit systematisch in ihre Strukturen zu integrieren. Diese Implementierungsprozesse stehen in vielfältiger Weise in Wechselwirkung mit...

28. Mai 2010

Konfliktfelder in der Arbeit mit Freiwilligen

Die Beziehung zwischen Festangestellten und Freiwilligen ist nicht immer einfach. Vielfach gibt es typische Konflikte bzw. eine besondere Konfliktdynamik in der Arbeit mit Freiwilligen. Katharina Witte, Supervisorin und...

28. Mai 2010

Soziale Einrichtungen und freiwilliges Engagement

Die Einbeziehung Freiwilliger gehört mittlerweile für viele Einrichtungen und Dienste im Sozial- und Pflegebereich zum Alltag. Befriedigende Antworten auf die Probleme bei der Zusammenarbeit von Beschäftigten und Freiwilligen...

25. Mai 2010

Kompetenzbilanz im Freiwilligendienst

Welche Kompetenzen erlernen Jugendliche in einem Freiwilligendienst und wie können sie diese gezielt ausbauen? Um Erfahrungen und Kompetenzen bewusst zu machen, liegt nun der Leitfaden »Kompetenzbilanz« vor. Er wurde im Rahmen...

17. Mai 2010

Kurzbericht des 3. Freiwilligensurvey

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat die ersten Ergebnisse des 3. Freiwilligensurveys im »Monitor Engagement« veröffentlicht. Darin wird das Engagement von Jugendlichen, älteren Menschen, Familien...

11. Mai 2010

Publikation: Ältere Menschen mit Zuwanderungsgeschichte

Die im Auftrag des Ministeriums für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen entstandene Broschüre »Aktives Altern älterer Menschen mit Zuwanderungsgeschichte: Gute Beispiele in...

11. Mai 2010

Jugenddemokratiepreis 2010

Der Jugenddemokratiepreis wird von der Bundeszentrale für politische Bildung 2010 zum zweiten Mal vergeben. Der Jugenddemokratiepreis zeichnet ein von jungen Menschen getragenes Projekt aus, das sich in herausragender Weise für...

11. Mai 2010

Ehrenamtliche in der Seniorenarbeit

Die Gewinnung von Ehrenamtlichen geschieht an der Schnittstelle von Ehrenamtsmanagement und Öffentlichkeitsarbeit. Sie muss sich an den Motiven potentiell Interessierter ausrichten. In diesem Grundverständnis hat das Forum...

30. April 2010

Publikation: Zukunftsfaktor bürgerschaftliches Engagement

Bürgerschaftliches Engagement ist eine wesentliche Ressource für die Entwicklung von Städten, Kreisen und Gemeinden. Engagement schafft Lebensqualität vor Ort, es kann zu einer Stärkung der lokalen Demokratie und zu einer...

30. April 2010

Publikation: Freiwilliges Engagement für Flüchtlinge und von Flüchtlingen

Bürgerkriegsflüchtlinge und Fluchtmigrant/innen, die von Land und Kommunen aufgenommen werden, sind – soweit noch im Asylverfahren oder als abgelehnte Asylbewerber »geduldet« – nicht anerkannt und deshalb auch nicht...

30. April 2010

Bürgerschaftliches Engagement von Menschen mit geistiger Behinderung

Teilhabe, Mobilität und gesellschaftliche Präsenz von Menschen mit geistiger Behinderung sind ohne den Einsatz vieler freiwillig Engagierter nicht denkbar. Doch »Partizipation durch Engagement« lässt sich auch anders verstehen:...

28. April 2010

Perspektiven der Engagementforschung

Im Newsletter 8/2010 des BBE lautet das Schwerpunkt-Thema »Perspektiven der Engagementforschung«. Neben einem Überblick zur aktuellen Engagementforschung (Loring Sittler) enthält der Schwerpunkt eine Kritik einer entpolitisierten...

28. April 2010

»BE undercover« – Wie ein Thema sich in der Lehre ausbreitet

Als Antwort zu dem Beitrag »Studiengänge zu Bürgerschaftlichem Engagement« von Heike Walk  im Newsletter 3/2010  des Wegweisers Bürgergesellschaft ist im Newsletter 5/2010 des BBE ein Beitrag von Prof. Dr. Ralf Vandamme,...

16. April 2010

Monetarisierung von Ehrenamt

Eine erste systematische Studie zum Thema »Geld im Ehrenamt« hat das Zentrum für zivilgesellschaftliche Entwicklung Freiburg veröffentlicht. Die Studie bietet einen Überblick zu allen etablierten Formen der finanziellen...

09. April 2010

Engagiert für Integration

Erkenntnisse und Handlungsempfehlungen aus 16 Modellprojekten zum interkulturellen bürgerschaftlichen Engagement stehen im Mittelpunkt einer aktuellen Broschüre, die das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) gemeinsam...

01. April 2010

Freiwillige in der Sozialen Arbeit

Wie wird die Professionalität in den Berufen der Sozialen Arbeit und der Pflege zukünftig aussehen? In den letzten Jahren werden in (fast) allen Feldern der sozialen Arbeit zunehmend Freiwillige gesucht. Mit deren Engagement...

01. April 2010

Empfehlungen für gemeinnützige Unternehmensstiftungen

Gemeinnützige Unternehmensstiftungen haben einen wichtigen Anteil an der deutschen Stiftungslandschaft. Der Bundesverband Deutscher Stiftungen hat nun zehn Empfehlungen für Unternehmensstiftungen vorgelegt, die das...

01. April 2010

BBE startet Europa-Newsletter

Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) hat im März einen neuen Europa-Newsletter gestartet. Der Newsletter für Engagement und Partizipation berichtet ab sofort einmal im Monat über europäische Themen rund um das...

01. April 2010

Publikation: Professionelles Management von Ehrenamtlichen

Wann ist Arbeit Ehrenamt? Welche Vor- und Nachteile bringt der Einsatz ehrenamtlich Engagierter mit sich? Wie sieht ein professionelles Management von Ehrenamtlichen aus? Warum engagieren sich Menschen freiwillig? Was ist...

26. März 2010

Europäisches Netzwerk ENNA gegründet

Das europäische Netzwerk ENNA (European Network of National Civil Society Associations) – bisher ein informeller Zusammenschluss aus nationalen, bereichsübergreifenden zivilgesellschaftlichen Bündnissen und Netzwerken – wurde...

19. März 2010

Bundestreffen der Regionalbewegung

Unter dem Motto »Starke Regionen schaffen Bleibeperspektiven« findet Mitte April in Staßfurt das 5. Bundestreffen der Regionalbewegung statt. Die Veranstaltung will zeigen, wie Regionen durch regionale Allianzen aus Handwerk,...

19. März 2010

Regionalwährungen in Deutschland

Ob »Havelblüte«, »Urstromtaler« oder »Lausitzer«: In zahlreichen Kommunen und Gemeinden in Deutschland haben sich in den letzten Jahren Regionalwährungen als alternatives Zahlungsmittel etabliert. Mit einer Umlaufmenge von mehr...

19. März 2010

Die Regionalbewegung in Deutschland

Das Wirtschaften nach globalen Maßstäben nimmt keine Rücksicht auf Besonderheiten einer Region. In Zeiten von globaler Wirtschafts- und Finanzkrise erhält jedoch das Interesse an regionalen und nachhaltigen Wirtschaftskreisläufen...

19. März 2010

Bundesregierung plant Kürzungen bei Freiwilligendiensten

Die Bundesregierung plant, die Förderung des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) für anerkannte Kriegsdienstverweigerer aus Mitteln des Bundesamts für Zivildienst (BAZ) zu streichen. Diese Mittel haben in der Vergangenheit...

19. März 2010

Studie zur Freiwilligentätigkeit in Europa

Die EU-Kommission hat im März eine Studie zur »Freiwilligentätigkeit in der EU« veröffentlicht. Die Studie beinhaltet Untersuchungen zur aktuellen Situation der Freiwilligentätigkeit innerhalb der Europäischen Union sowie eine...

19. März 2010

Publikation: Integration durch Engagement?

Wie finden Migrantinnen und Migranten, die sich freiwillig in Seniorenheimen, Schulen oder ökologischen Initiativen für die deutsche Mehrheitsgesellschaft einsetzen, zu einer solchen Einstellung? Warum engagieren sie sich für...

10. März 2010

Infrastruktureinrichtungen nachhaltig fördern

Eine nachhaltigere Finanzierung von Freiwilligenagenturen, Seniorenbüros und Selbsthilfekontaktstellen: das ist die zentrale Forderung einer gemeinsamen Stellungnahme von Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen...