Meldungen zum gewählten Thema

25. November 2019

Neulandgewinner: Zukunft gewinnen vor Ort

Mit dem Programm »Neulandgewinner« fördert die Robert Bosch Stiftung engagierte Menschen, die durch ihr Denken und Tun den gesellschaftlichen Zusammenhalt in ländlichen Räumen Ostdeutschlands stärken. Bewerben können sich z.B....

25. November 2019

Stiftung Mitarbeit: Starthilfeförderung für neue Initiativen

Die Stiftung Mitarbeit vergibt seit vielen Jahren Starthilfezuschüsse an kleinere lokale Organisationen mit geringen eigenen finanziellen und personellen Ressourcen sowie an neue Initiativen und junge Vereine, die in den...

25. November 2019

Melting Pott: Förderungen für Projekte und Initiativen

Überall in ganz Deutschland setzen sich Menschen für ein gutes Zusammenleben und für Toleranz, Solidarität und Respekt in der Einwanderungsgesellschaft ein. Mit der neuen Förderkampagne »Melting Pott« möchten die Amadeu Antonio...

25. November 2019

Publikation: Fördertöpfe für Vereine, selbstorganisierte Projekte und politische Initiativen

Die in 14. Auflage vorliegende, vollständig aktualisierte Publikation versteht sich als praxisorientiertes Nachschlagewerk für Menschen, die sich in Gruppen und Initiativen engagieren und nach Finanzierungswegen zur...

25. November 2019

Auf Augenhöhe: Fonds für Bürgerstifungen im Engagement mit Geflüchteten

Der Fonds »auf Augenhöhe« unterstützt Bürgerstiftungen darin, Räume zu schaffen, in denen sich ehrenamtlich Engagierte und Geflüchtete in Ruhe und auf Augenhöhe begegnen können. Mit dem Fonds, in dem auch Folgeanträge gestellt...

16. Oktober 2019

Bürgerrat Demokratie legt Ergebnisse vor

Die Frage, ob und wenn ja, durch welche partizipativen Elemente die parlamentarische Demokratie ergänzt werden sollte, beschäftigt Parlamente und Parteien. Mit dieser Frage haben sich nun auch knapp 160 zufällig ausgewählte...

16. Oktober 2019

Netzwerk »Demokratie stärken«

Demokratie braucht Menschen und Initiativen, die sie unterstützen, stärken und mit Leben füllen. Vor diesem Hintergrund initiieren das Netzwerk Bürgerbeteiligung und die Stiftung Mitarbeit gemeinsam das »Netzwerk Demokratie...

16. Oktober 2019

Demokratie erleben: Der Frankfurter Demokratiekonvent

Im Rahmen des ersten Frankfurter Demokratiekonvents diskutierten im Februar 2019 fünfzig zufällig ausgewählte Frankfurterinnen und Frankfurter an drei Tagen, wie sich die Bürgerbeteiligung in Frankfurt am Main verbessern ließe....

16. Oktober 2019

Engagement im Spannungsfeld zwischen Selbstorganisation und Fremdbestimmung

Wie lässt sich Demokratie im bürgerschaftlichen Engagement erleben? Und was braucht ein Engagement, das Demokratie stärkt und Menschen zu demokratischem Handeln befähigt? Vor diesem Hintergrund analysieren Holger Wittig-Koppe und...

16. Oktober 2019

Demokratie erleben: Die Arbeit der Dresdener Initiative »gesprächsbereit«

In Dresden setzt sich seit einiger Zeit eine Initiative dafür ein, Dialoge zwischen Andersdenkenden zu organisieren. Damit wollen die Initiator/innen die Spaltung der Stadtgesellschaft überwinden und Brücken zwischen...

16. Oktober 2019

openTransfer Accelerator: Bewerbungen bis Ende Oktober möglich

Um aktuelle, gesellschaftliche Herausforderungen nachhaltig zu meistern, dürfen erfolgreiche soziale Ansätze nicht nur lokal wirken – sie müssen wachsen und sich verbreiten. Die Organisation open transfer bietet nun ein...

18. September 2019

Teilhabeatlas 2019

Für den Teilhabeatlas 2019 wurden bundesweit 401 Kreise und kreisfreie Städte analysiert und Bürgerinnen und Bürger in 15 exemplarischen Regionen in Einzelinterviews und Gruppendiskussionen befragt. Die Studie untersucht, welche...

18. September 2019

Baden-Württemberg: Förderprogramm »Beteiligungstaler«

Das neue Förderprogramm »Beteiligungstaler« der Allianz für Beteiligung und des Landes Baden-Württemberg bietet zivilgesellschaftlichen Gruppen in Baden-Württemberg die Möglichkeit, Unterstützung für ihr Beteiligungsprojekt vor...

18. September 2019

Sachsen: Handreichung zur Mitwirkung in der Schule

Schule ist ein Ort, der grundsätzlich Möglichkeiten zur Mitbestimmung bietet. Was Schülerinnen und Schüler konkret tun können, um Demokratie in der Schule einzuüben, erläutert die vorliegende Broschüre. Die kostenlose...

18. September 2019

Studie: Migrantenorganisationen im Flüchtlingsbereich

Seit den 1960er Jahren hat sich eine vielfältige und ausdifferenzierte Landschaft von Migrantenorganisationen in Deutschland entwickelt. Angesichts der großen Anzahl an Geflüchteten, die in den vergangenen Jahren nach Deutschland...

18. September 2019

Engagementförderung, Demokratiestärkung & ländlicher Raum

Der ländliche Raum in Deutschland steht zunehmend im Mittelpunkt politischer und gesellschaftlicher Debatten. Gerade im Hinblick auf langfristige Herausforderungen, denen manche ländliche Region Deutschlands gegenübersteht,...

18. September 2019

Bürgerschaftliches Engagement als Chance zur Inklusion von geflüchteten Menschen

Das freiwillige Engagement von Geflüchteten in ländlichen und städtischen Regionen in Sachsen steht im Mittelpunkt einer aktuellen Studie, die im Auftrag der sächsischen Arbeiterwohlfahrt entstanden ist. Die Untersuchung...

21. August 2019

EWSA-Preis der Zivilgesellschaft

Der Preis der Zivilgesellschaft des Europäischen Wirtschaft- und Sozialausschusses (EWSA) wird dieses Jahr zum elften Mal vergeben und soll als Anerkennung und Ansporn für Initiativen und Errungenschaften von Organisationen der...

21. August 2019

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2019

Osnabrück, Aschaffenburg und Bad Berleburg sind die Sieger des Wettbewerbs um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis für Städte und Gemeinden 2019. Die Auszeichnung würdigt Kommunen, die ihre Stadtentwicklung im Rahmen ihrer...

21. August 2019

Kampagne gegen Diskrimierung von Menschen mit Behinderungen

Die Aktion Mensch hat über 500 Menschen mit Behinderung und chronischen Erkrankungen zu ihren Erfahrungen mit Diskriminierung befragt. Das Ergebnis: Jede/r Zweite erlebt Diskriminierung aufgrund seiner/ihrer Behinderung. 52...

18. Juli 2019

Fragen & Antworten zur Praxis der Vereinsarbeit

Muss ein Kassenprüfer eines Vereins auch Mitglied des Vereins sein? Wie viel kostet ein Eintrag ins Vereinsregister? Und welche rechtlichen und organisatorischen Herausforderungen gilt es im Spannungsfeld von Gemeinnützigkeit und...

17. Juli 2019

Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

Engagement, Ehrenamt und Demokratieförderung sind für den gesellschaftlichen Zusammenhalt von entscheidender Bedeutung. Die Bundesregierung hat nun die seit längerem angekündigte Einrichtung einer »Deutschen Stiftung für...

17. Juli 2019

Engagementpreis NRW 2020: jung und engagiert

Unter dem Motto »Jung und engagiert in NRW« loben die Landesregierung Nordrhein-Westfalen und die NRW-Stiftung in diesem Jahr den Engagementpreis NRW 2020 aus. Ab sofort können sich Projekte bewerben, in denen sich junge Menschen...

17. Juli 2019

Bundesverband der Stiftungen: Wissensatlas Bildung

Der Wissensatlas Bildung macht das vielfältige Engagement von Stiftungen im Bildungsektor transparent. Das Portal konzentriert sich dabei auf relevante Publikationen von Stiftungen für den Bildungssektor. Fachpublikationen,...

17. Juli 2019

vhw: Start der Stadtmacher-Akademie

Mit der »Stadtmacher Akademie« bietet der Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung (vhw) ab September 2019 eine neue Plattform der fachlichen und strategischen Weiterentwicklung für zivilgesellschaftliche Akteure in der...

17. Juli 2019

Förderfonds Demokratie: Bewerbungsphase läuft

Der Förderfonds Demokratie unterstützt vorbildliche Vorhaben, Ideen und Projekte, die einen Beitrag zur Stärkung der Demokratie leisten. Menschen sollen ermutigt werden, demokratische Mitverantwortung zu übernehmen. Für den...

17. Juli 2019

Das Projekt HIER: Herkunft, Identität und die Entdeckung von Räumen

Wie es aussehen kann, wenn sich junge Menschen mit Migrationshintergrund für Geflüchtete einsetzen, stellt Kerstin Falk in ihrem Gastbeitrag vor. Ziel des Projekts »HIER – Herkunft, Identität, Entdeckung von Räumen« war es, junge...

17. Juli 2019

Women in Exile: Geflüchtete Frauen werden laut

Ein Beispiel für die Selbstorganisation geflüchteter Frauen stellen Elizabeth Ngari und Antonia Schui in ihrem Gastbeitrag vor. Die Initiative Women in Exile hat sich der Interessenvertretung von Frauen mit Fluchterfahrung...

17. Juli 2019

Studie: Integration durch bürgerschaftliches Engagement

Das freiwillige Engagement von Geflüchteten in ländlichen und städtischen Regionen in Sachsen steht im Mittelpunkt einer aktuellen Studie. Die Untersuchung bestätigt aus sächsischer Perspektive: Das Engagement in...

10. Juli 2019

Werkstatt Vielfalt: Transfer erfolgreicher Projektideen

Die bislang im Programm Werkstatt Vielfalt unterstützten Projekte zeigen: es gibt viele erfolgreiche Formate und Methoden, um die Begegnung zwischen unterschiedlichen Lebenswelten lokal zu gestalten. Ab sofort haben Interessierte...