Meldungen zum gewählten Thema

13. Mai 2020

Civil Academy: Werkstatt für Engagementideen

Wie wird aus einer guten Idee ein erfolgreiches Projekt? Das Qualifizierungsprogramm »Civil Academy« vermittelt praktisches Know-how und nützliche Instrumente aus dem Wirtschafts- und zivilgesellschaftlichen Bereich an junge...

22. April 2020

Publikation: Bürgerinitiativen bewegen

Dieser praxisnahe Leitfaden richtet sich an alle, die sich in Bürgerinitiativen, Interessengemeinschaften oder als Einzelpersonen für ihre Ziele engagieren. Erklärt wird beispielsweise, was bei der Gründung einer Initiative zu...

22. April 2020

Publikation: Handbuch Zivilgesellschaft

Alle reden von Zivilgesellschaft. Aber was ist diese Zivilgesellschaft? Was ist ihre Geschichte? Wer gehört dazu? Ist sie immer gut? Welche Bedeutung hat sie im öffentlichen Raum und für unser Gemeinwesen? Auf diese und viele...

22. April 2020

digital.engagiert: Bewerbungsfrist verlängert

Gerade in der aktuellen Situation der Corona-Pandemie entstehen neue Ideen und Bedarfe für digitales Engagement. Das digitale Engagement junger Menschen steht im Fokus von digital-engagiert, der Förderinitiative von Amazon und...

22. April 2020

Netzwerk Bürgerbeteiligung: Forum zu Pandemie und Bürgerbeteiligung

Angesichts der komplexen Abwägungsprozesse zwischen Infektionsschutz und individuellen Freiheitsrechten sowie den damit verbundenen schwierigen politischen Entscheidungen sind eine kritische Öffentlichkeit und eine lebendige...

22. April 2020

Offener Brief: Mehr Solidarität mit dem gemeinnützigen Sektor

Wie können gemeinnüt­zige Organisationen schnell und unbürokratisch Hilfe leisten? Wie können gemeinnützige Orga­nisationen aber auch ihre eigene Existenz und damit die Funktionsfähigkeit der Zivilgesellschaft sichern? In einem...

01. April 2020

Coronavirus: Herausforderungen für Zivilgesellschaft und Engagement

Der vorbeugende Umgang mit der Pandemie stellt auch die Zivilgesellschaft in Deutschland auf den Kopf. Freiwilliges Engagement für andere ist aber gerade jetzt wichtig für den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Die...

19. März 2020

Publikation: Postwachstumsstadt – Konturen einer solidarischen Stadtpolitik

Wie wollen wir heute und morgen zusammenleben? Wie gestalten wir ein gutes Leben für alle in der Stadt? Während in einzelnen Nischen diese Fragen bereits ansatzweise beantwortet werden, fehlt es noch immer an umfassenden...

19. März 2020

Kommunale Entwicklungspolitik und zivilgesellschaftliches Engagement

Während die Umsetzung der Maßnahmen zum Klimaschutz auf internationaler Bühne derzeit nur mühsam vorankommt, gehen Städte und Gemeinden weltweit unter Einbeziehung von Zivilgesellschaft, Wissenschaft und Privatwirtschaft dabei...

19. März 2020

Agenda 2030: Steilvorlage für zivilgesellschaftliches Engagement

Wenn die Vereinten Nationen Beschlüsse fassen, die für ihre Mitglieder bindend sind, dauert es oft sehr lange, bis sie in den einzelnen Ländern umgesetzt werden. Beispiele dafür sind die UN-Behindertenrechtskonvention und die...

19. März 2020

Fähigkeiten für die digitale Welt: Engagement als Chance

Eine aktuelle Studie stellt Ergebnisse einer repräsentativen Bevölkerungsumfrage zu »Fähigkeiten für die digitale Welt« vor. Die Studie ist im Auftrag des Projekts Zivilgesellschaft in Zahlen (ZiviZ) im Stifterverband entstanden....

19. März 2020

OpenTransfer: eBook »Grün wachsen«

Für Klimaschutz, Umwelt und Nachhaltigkeit machen sich viele Initiativen, Projekte, Stiftungen und Bewegungen stark. Die Stiftung Bürgermut stellt nun im Rahmen ihrer OpenTransfer-Kampagne Tools und Herausforderungen aus diesem...

19. März 2020

Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten fordert Unterstützung für zivilgesellschaftliche Akteure

In Jugendbildungsstätten, in Akademien, bei Vereinen und Organisationen der Jugend- und Bildungsarbeit häufen sich die Absagen von Veranstaltungen: Internationale Begegnungsmaßnahmen finden nicht statt, Seminare fallen aus,...

19. Februar 2020

Woher und wohin? Zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements

Die Förderung des bürgerschaftlichen Engagements steht seit geraumer Zeit auf der politischen Tagesordnung. Ausgehend von der Annahme, dass die organisierte Bürgergesellschaft mit ihren vielen Millionen Engagierten und 620.000...

19. Februar 2020

Drei Wünsche frei: Was 2020 zur Reform des Gemeinnützigkeitsrechts zu tun ist

Die Diskussionen zur nötigen Reform des Gemeinnützigkeitsrecht reißen nicht ab. Klar ist: seit dem Attac-Urteil des Bundesfinanzhofes und der damit verbundenen Rechtsprechung bangen immer mehr Vereine, Initiativen und Stiftungen...

19. Februar 2020

»Aufgeben ist keine Option«: Eine engagierte Geschichte aus Sachsen

Engagement und Engagierte sichtbar zu machen, ist das Ziel des Online-Magazins VETO. Das gemeinnützige Projekt berichtet auf seiner Website über engagierte Menschen, die vor Ort etwas bewegen wollen. Susanne Kailitz stellt in...

19. Februar 2020

Was junge Menschen brauchen, um sich zu engagieren

Die Bundesregierung will die Rahmenbedingungen für freiwilliges Engagement und Freiwilligendienste junger Menschen verbessern und ihnen mehr Wege bieten, sich unabhängig von ihrem sozio-ökonomischen oder kulturellen Hintergrund...

19. Februar 2020

Schleswig-Holstein: Förderprogramm für digitale Bildungsangebote und digitales bürgerschaftliches Engagement

»Digital Accelerator« ist ein neues Förderprogramm, mit dem das Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein digitale Bildungsangebote und digitales...

19. Februar 2020

Publikation: Kochbuch für Baukultur

Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) hat sein »Kochbuch für Baukultur« in zweiter Auflage veröffentlicht. Die im Jahr 2017 erstmals erschienene Publikation vermittelt Themen der Baukultur auf ungewöhnliche...

22. Januar 2020

Publikation: Demokratische Integration in Deutschland

Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit dem Zusammenhang von Wahlbeteiligung und lokalen Regionen. Das im Buch vorgestellte Strukturgleichungsmodell basiert auf der Wahlbeteiligung, dem Engagement der Bürgerinnen und Bürger...

22. Januar 2020

BBE-Länderforum 2019: Engagement und Demokratie

Impulse, Diskussionslinien und strategische Fragestellungen des BBE-Länderforums zum Thema »Engagement und Demokratie« dokumentiert ein aktuelles Arbeitspapier. Das Länderforum richtet sich an Akteure aus Politik, Verwaltung,...

22. Januar 2020

Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

Seit einigen Wochen wird das geplante Gesetz zur Errichtung der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt intensiv diskutiert. Neben Stellungnahmen in einer öffentlichen Anhörung im Deutschen Bundestag im Dezember 2019 haben...

22. Januar 2020

Alles im Wandel – im Ehrenamt alles beim Alten?!

Unsere Gesellschaft befindet sich in permanenter Veränderung. Dadurch ändert sich zwangsläufig auch, wie Menschen sich engagieren. Grundsätzlich ist Engagement immer geprägt von den jeweiligen gesellschaftlichen, politischen und...

22. Januar 2020

Erfolgsfaktoren des Berliner Förderprogramms für Freiwilligenagenturen

Freiwilligenagenturen beraten Bürgerinnen und Bürger zu freiwilligen Engagementmöglichkeiten, begleiten zivilgesellschaftliche Organisationen in der Arbeit mit Freiwilligen und treten in Kontakt mit privatwirtschaftlichen...

22. Januar 2020

Chancen und Grenzen von Selbstorganisation, Engagement und Mitverantwortung älterer Menschen in ländlichen Räumen

Der soziale und demographische Wandel sowie die Strukturkrisen der letzten Jahrzehnte stellen insbesondere ländliche Räume vor große Herausforderungen. Um die Versorgung der alternden Landbevölkerung auch in Zukunft sicher zu...

22. Januar 2020

Berlin: Nacht der Solidarität

Was in Städten wie Paris, New York, Brüssel und Lissabon seit einigen Jahren üblich ist, passiert nun zum ersten Mal in Deutschland: in der Nacht vom 29. zum 30. Januar 2020 werden im Auftrag des Berliner Senats Teams von knapp...

22. Januar 2020

Förderfonds Demokratie: Zweite Bewerbungsphase

Demokratie lebt vom Mitmachen. Demokratisches Handeln muss in einem gemeinsamen Lernprozess entwickelt und geübt werden. Mit dem Förderfonds Demokratie werden vorbildliche Vorhaben, Ideen und Projekte unterstützt, die einen...

22. Januar 2020

Stiftungen in Ostdeutschland

Zwischen 1990 und 2018 sind in den einst stiftungsarmen fünf ostdeutschen Bundesländern 1.337 rechtsfähige Stiftungen bürgerlichen Rechts gegründet worden. Damit existierten Ende 2018 in den ostdeutschen Bundesländern (ohne...

18. Dezember 2019

BigPicnic: Von Gartenfrühstücken und Wissenschaftscafés

Wie stellen wir sicher, dass unsere wachsende Bevölkerung Zugang zu ausreichend sicheren und nahrhaften Nahrungsmitteln hat? Ist es möglich, die Nahrungsmittelproduktion an den Klimawandel anzupassen? Und wie lassen sich...

18. Dezember 2019

Engagiert und gesund: Selbstsorge im Ehrenamt

Statistisch gesehen sind Menschen, die sich freiwillig engagieren oder ein Ehrenamt ausüben, gesünder als andere. Nichtsdestotrotz kann ehrenamtliches Engagement auch zur Gesundheitsgefährdung werden. Gerade ehrenamtliche...